Unbekannte schlachten Schaf im Mini-Zoo Eickel

Anzeige

Was für ein dreistes Verbrechen! Unbekannte haben ein Schaf im Mini-Zoo des Eickeler Volksparks geschlachtet. Eine Mitarbeiterin fand die Überreste des unglücklichen Tieres heute Morgen (19. Dezember) in der Blockhütte des Geheges.

Die Kriminellen müssen das Tier im Zeitraum zwischen Dienstagabend , 17 Uhr, und heute Morgen, 7.30 Uhr, getötet haben. Kriminalkommissariat KK 36 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 02325 / 960-3721 um Zeugenhinweise.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.