Update: 13-jährige Kimitata P ist wieder da.

Anzeige
Herne: Bahnhofstraße | Wo ist Kimitata P ? - 13-jähriges Mädchen aus Herne wird vermisst !

Update: POL-BO: 13-jährige Kimitata P ist wieder da

Diese Meldung kam in der Nacht:

Die mit Meldung vom 26.10.2016 als vermisst gemeldete Kimitata P ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Sie begab sich selbstständig in die Obhut ihres Vaters.

Benterbusch, EPHK

Polizei Bochum
Einsatzleitstelle

Der EKHK Axel Pütter verbreitete soeben folgende Vermisstenmeldung:

Seit Samstag, dem 24.10.2015, wird das 13-jährige Mädchen Kimitata P aus Herne vermisst. Sie wurde zuletzt gegen 15:00 Uhr am Bahnhof in Herne gesehen.


Kimitata ist nach hier vorliegenden Erkenntnissen suizidgefährdet und könnte möglicherweise auf dem Weg nach Wuppertal sein.


Das Fachkommissariat für Vermisstenfälle, das KK 12, fragt deshalb:

Wer kann Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort der 13-Jährigen machen?


Kimitata ist ca. 150 cm groß, hat eine schlanke Statur und schwarze, lange Haare mit hell eingefärbten Spitzen. Sie hat braune Augen und trägt eine feste Zahnspange.
Zuletzt war Kimitata mit schwarzen Leggins mit pinkfarbenem Rosenmotiv, einer schwarzen Daunenjacke mit Pelz, schwarz-braunem Schal und weißen Turnschuhen der Marke "Nike" bekleidet.

Foto zum Persönlichkeitsschutz gelöscht...., Name jetzt verkürzt...
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
18.777
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 26.10.2015 | 17:46  
122.747
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 27.10.2015 | 15:38  
13.694
Volker Dau aus Bochum | 28.10.2015 | 10:41  
122.747
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 28.10.2015 | 22:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.