Wanne-Eickel: Seniorin von einem Jugendlichen sexuell belästigt

Anzeige

Noch ist der junge Mann nicht ermittelt, der sich am Montag (27.06.) in Eickel in schamverletzender Weise gezeigt hat: Er hat eine ältere Frau sexuell belästigt.

Der Fall: Gegen 20 Uhr war eine Seniorin auf der Straße Heisterkamp unterwegs. In Höhe des Zugangs zum Heckenweg bemerkte die Hernerin eine männliche Person, die auf den dortigen Steinen saß und sexuelle Handlungen an sich vornahm.
Der Jugendliche ist ungefähr 15 bis 16 Jahre alt, schlank und 1,65 Meter groß. Er trug ein kariertes Hemd.
Das Bochumer Fachkommissariat für Sexualdelikte (KK 12) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 / 909-4120 (-4441 außerhalb der Bürozeit) um Hinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.