Westfalia: Einbruch ins Vereinsheim

Anzeige

Süßwaren, Getränke und eine Spendendose, mit deren Inhalt Dortmunder Obdachlose unterstützt werden sollten, sind die Beute von Kriminellen, die in von Freitag auf Samstag in das Vereinsheim von Westfalia Herne eindrangen.

Der Schaden, den die Täter dabei anrichteten, ist deutlich höher als der Wert der Beute. Wie die Polizei berichtet, scheiterten die Einbrecher zwischen 21.30 und 10 Uhr zunächst mit ihren Hebelversuchen an den gesicherten Rolladen des Vereinsheimes am Westring. Daraufhin schlugen sie eine Scheibe ein und legten den Fensterhebel um.

Quelle: Polizei Bochum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.