Hochzeitsmesse WeddingTime im Herner City-Center

Wann? 15.01.2017 11:00 Uhr bis 15.01.2017 17:00 Uhr

Wo? City-Center, Bahnhofstraße 7, 44623 Herne DE
Um 13 und um 15 Uhr finden Modenschauen statt. Auch eine Tanzvorstellung ist geplant. (Foto: A. Budde GmbH)
Herne: City-Center |

Am 15.01.2017 von 11 - 17 Uhr präsentieren sich über 65 Aussteller auf der Hochzeitsmesse WeddingTime im Herner City-Center an der Bahnhofstraße 7a. Organisiert von Sabine Pachtmann, Angelika Budde, Timo Maiwald und Alexander Stahl konnten Anfang 2016 bereits über 4000 Besucher gezählt werden. Bei freiem Eintritt werden auf über 5000 m² Inspirationen zum schönsten Tag im Leben geliefert.

Ob Brautkleid, Hochzeitskarten oder musikalische Untermalung – die Messe bietet mit Ausstellern aus über 30 verschiedenen Branchen aus ganz Nordrhein-Westfalen ein sehr facettenreiches Angebot an Hochzeitsdienstleistern an. Im Vergleich zum Vorjahr konnten sogar nochmal 10 Aussteller hinzu gewonnen werden, so dass sich nun 65 Aussteller präsentieren werden. „Durch das Wegfallen der Hochzeitsmesse in den Herner Flottmannhallen ist einigen Dienstleistern eine Lücke in der Saisonplanung entstanden, davon waren auch wir betroffen. Also haben wir uns im Team dazu entschlossen, eine eigene Messe auf die Beine zu stellen“, so Angelika Budde, Geschäftsführerin der A. Budde GmbH, die auf der Messe am kommenden Sonntag natürlich auch neueste Trends im Hochzeitskartensegment vorstellt.

Hochzeitsmesse in Herne – die Idee

Also überlegte sie zusammen mit Sabine Pachtmann, der Managerin des örtlichen City-Centers, ob man nicht zusammen eine Messe realisieren könne. Denn die Idee einer Hochzeitsmesse in dem Gebäude, das vor über 40 Jahren als eines der ersten überdachten Einkaufszentren Deutschlands galt, ist nicht neu. Bereits vor 15 Jahren fanden dort Hochzeitsmessen statt. Dass diese Idee nun wieder aufgegriffen wird, ist kein Zufall. „Der Bedarf ist da. Heutzutage werden Hochzeiten meist im großen Rahmen geplant und deshalb ist ein breites Spektrum an Ausstellern auf einer Messe unabdingbar. Da trifft man dann auch schon mal auf Überraschungen, die man so vielleicht nicht direkt auf einer Hochzeitsmesse erwartet“, so Angelika Budde weiter, die sich zur Unterstützung der Planung und Umsetzung der Messe die örtlichen Musiker Timo Maiwald und Alexander Stahl hinzu geholt hat.

Das richtige Team

Alexander Stahl: „Zu viert sind wir ein gutes Team. Jeder hat einen Spezialbereich, um den er sich kümmert. So können wir uns intensiver und genauer mit jedem Thema befassen. Frau Pachtmann kennt als Managerin des City-Centers jeden Zentimeter genau und teilt die Stände ein, während sich Timo Maiwald um den Rahmenplan und den genauen Ablauf kümmert, aber auch um Radiospots, die von ihm eingesprochen werden. Frau Budde und ich kümmern uns hauptsächlich um den Druck und um das Marketing, da wir beide aus dieser Branche kommen.“

Modenschau und Tanzaufführung

Um 13 und um 15 Uhr finden Modenschauen von regionalen Brautmodengeschäften statt, die aktuelle Hochzeitskleider präsentieren. Um 14 Uhr ist eine Tanzeinlage einer Tanzschule geplant, die ebenfalls auf der Messe ausstellt. „Es mangelt also an fast nichts. Wenn wir jetzt noch mehr Besucher als letztes Jahr zählen können, dann sind wir voll und ganz zufrieden“, so Angelika Budde abschließend und voller Vorfreude auf die anstehende Messe.

Wer also am 15.01. zwischen 11 und 17 Uhr noch nichts vorhat, ist herzlich auf der Messe willkommen. Diese lohnt sich übrigens nicht nur für angehende Brautpaare, sondern auch für Personen, die andere Feierlichkeiten planen, wie zum Beispiel Geburtstage, Jubiläumshochzeiten oder Firmenfeiern.

Hochzeitsmesse WeddingTime
City-Center Herne, Bahnhofstr. 7a
11 – 17 Uhr
Eintritt frei!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.