Bündnis 90/Die Grünen: Forum zur Verkehrswende

Anzeige

Um die Zukunftsgestaltung einer ökologischen Mobilität geht es bei einer Veranstaltung, zu der Bündnis 90/Die Grünen einlädt. Wie kann die grundlegende Umgestaltung des Verkehrs gelingen, ohne dass die Mobilität eingeschränkt wird?

Angesichts drohender Fahrverbote wegen Überschreitung von Grenzwerten und mangelnde Beiträge des Verkehrs zur Energiewende wird diese Frage von Experten diskutiert. Teilnehmen werden am Mittwoch, 20. Juni, Oliver Krischer (stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bundestag), Roman Suthold (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) und Michael Zyweck (Zukunftsnetzwerk Mobilität NRW). Beginn im Grünen Zentrum an der Bahnhofstraße 15a ist um 19 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.