Gelbe Säcke

Anzeige
Alles wird einmal gut werden.
Erinnern wir uns noch an die großen Verteilerschwierigkeiten in der Vergangenheit?
Berichteten uns doch stets Anfang des Jahres die Tageszeitungen immer über Probleme „Hausverteilung der Gelben Säcke“ in verschiedenen Straßenzügen.

Und was hat sich nach der Neuvergabe geändert?? Ja etwas - der Firmenname!
Sollte doch alles endlich besser werden nachdem Entsorgung Herne mit ihrem Tochterunternehmen Wertstoffrecycling GmbH zunächst für drei Jahre ab 01. Januar den Zuschlag erhielt.
Fazit:
Bürgen melden vermehrt die nicht Auslieferung von Gelbe-Sack-Rollen. Bürger holen teilweise ihre Rollen unmittelbar vor Ort ab; andere bekommen eine Nachlieferung, aber keinen Infoflyer mit zusätzlichen 2 Abholkarten; andere warten und warten bis heute ……
Positive Anmerkung: Bis dato wurde jeder Anruf sehr freundlich und verständnisvoll entgegengenommen.

Ja, ja so eine Verteilung über das ganze Stadtgebiet ist und bleibt eine Herkulesaufgabe!
Also beschäftigen wir uns doch zuerst einmal weiterhin mit einfachen Aufgaben: Steuern eintreiben; Bußgeldbescheide versenden; Radarkontrollen durchführen; Wahlkarten per Post verteilen und vieles andere mehr.

Ach ja, jeder Anfang ist schwer!
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
31.110
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 28.01.2016 | 19:03  
8.701
Bernfried Obst aus Herne | 28.01.2016 | 20:55  
10.199
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 29.01.2016 | 17:06  
23.171
Helmut Zabel aus Herne | 01.02.2016 | 09:30  
8.701
Bernfried Obst aus Herne | 01.02.2016 | 12:54  
23.171
Helmut Zabel aus Herne | 01.02.2016 | 13:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.