Infostand zur Belebung der Wanner Innenstadt

Anzeige
Die Piraten Herne und Wanne-Eickel veranstalten am 14.07. um 10 Uhr einen Infostand auf der Fußgängerzone in Wanne vor der Christuskirche. Dort möchten sie sich mit allen Interessierten über die Aktivitäten der Stadt zur Belebung der Fußgängerzone in Wanne austauschen.

Auch dank der Piraten ist jetzt Bewegung in Richtung eines Aufbruchs für Wanne gekommen. Durch wiederholte Anfragen im Stadtrat und der Bezirksvertretung Wanne haben sie dazu beigetragen, dass die Stadt für die Zukunft Wanne 2020 plus aktiv geworden ist.

Die Vorgehensweise der Stadt, kommt dem 28-seitigem Konzept der Piraten für einen Aufschwung in Wanne sehr nah. Das Piratenkonzept ist nachzulesen unter: http://www.wannerinnenstadtkonzept.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.