offline

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)

Lokalkompass ist: Herne
registriert seit 23.03.2016
Beiträge: 958 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 22
Folgt: 0 Gefolgt von: 14
Redakteur Wochenblatt Herne/Wanne-Eickel, Kontakt: 02323/138824.
1 Bild

Post liefert Wahlbenachrichtigungen aus

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 1 Tag

Die Deutsche Post liefert in den nächsten Tagen die Wahlbenachrichtigungen zur Bundestagswahl am 24. September an die rund 112500 Wahlberechtigten in Herne aus. Mehr als 61 Millionen Wahlberechtigte in Deutschland erhalten die Benachrichtigungen zur Wahl des 19. Deutschen Bundestags, wobei der Anteil der Briefwähler steigt. So haben 24,3 Prozent diesen Weg bei der Bundestagswahl 2013 genutzt. Zum Vergleich: In den...

1 Bild

Fahrplanwechsel am Montag

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 1 Tag

Nach umfangreichen Vorbereitungen fährt die HCR ab Montag in den Bezirken Sodingen und Herne-Mitte nach neuem Fahrplan. Zur größten Netzerweiterung seit mehr als 15 Jahren fahren die Busse viele neue Wege und Ziele mit mehr als 130000 zusätzlich gefahrenen Kilometern pro Jahr an. Die drei neuen Linien 324, 337 und 351 werden erstmals durch das Stadtgebiet gesteuert. Die Linien 303, 311, 321, 323 und 367 sind teilweise über...

1 Bild

Kind von Auto angefahren

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 2 Tagen

An der Kreuzung Hölkeskampring/Altenhöfener Straße ist es am vergangenen Dienstag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein zehnjähriges Kind verletzt worden ist. Der Junge überquerte die Straße nach Angaben der Polizei mit seinem Roller bei Grün, als er von dem Auto eines 72-Jährigen Mannes erfasst wurde. Der Fahrer wollte vom Hölkeskampring auf die Altenhöfener Straße abbiegen, als es zum Unfall kam. Der Junge...

1 Bild

Salbe für Burkina Faso

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 3 Tagen

Vor zwei Jahren begann die Zusammenarbeit zwischen Marienhospital, Ärztinnen-Netz und der Hilfsorganisation AMPO. Damals beteiligten sich die beiden medizinischen Einrichtungen an der Finanzierung von Hebammenausbildungen in Burkina Faso, einem Staat in Westafrika. Nun waren die Initiatorinnen zu Gast in Herne, um von der Entwicklung des Projektes zu berichten und um eine Salbentöpfchenspende der Klinik entgegenzunehmen, die...

1 Bild

2,84 Millionen Euro für Breitbandausbau

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 3 Tagen

Herne erhält für den Breitbandausbau eine Zuwendung in Höhe von 2,84 Millionen vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie vom Land. Joachim Grollmann, Chef der Wirtschaftsförderung (WFG) nahm den Förderbescheid in Berlin von Staatssekretär Rainer Bomba entgegen. Die Wirtschaftsförderung hatte mit Unterstützung der Stadtverwaltung einen Antrag aus dem Bundesförderprogramm gestellt. „Nun kann die...

1 Bild

Ärzte ohne Grenzen

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 3 Tagen

Zur fachlichen Weiterbildung haben sie eine weite Reise auf sich genommen: Drei chinesische Ärzte hospitieren bei Professor Ralf-Bodo Tröbs im Marienhospital Herne. Während ihres Aufenthalts bilden sie sich vor allem bei speziellen Operationen und auf der kinderchirurgischen Intensivstation fort. Seit mehr als zwei Monaten sind zwei Fachärzte für Kinderchirurgie und ein Facharzt für Kinderurologie aus China Teil des...

1 Bild

Für Ometepe: Spende statt Geschenke

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 3 Tagen

Was schenkt man einem 70-Jährigen zum Geburtstag oder einem Kollegen zum Ausstand aus dem Berufsleben? Diese Frage hat wohl schon so manchen beschäftigt, der auf einer entsprechenden Einladungsliste stand... Die Gäste, die zum runden Geburtstag bei Wolfgang Honsberg und zur Verabschiedung von Uwe Scholle eingeladen waren, hatten es da deutlich einfacher. Sie ersparten ihren Besuchern das Kopfzerbrechen auf der Suche nach...

1 Bild

Mann entblößt sich vor jungen Frauen

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 3 Tagen

Für diesen Fall verwendet die Polizei gerne das Wort Schamverletzer: Am vergangenen Montagnachmittag soll sich ein etwa 40 Jahre alter Mann zwei jungen Frauen am Rhein-Herne-Kanal in eben dieser Weise gezeigt haben. Gegen 17.30 Uhr sonnten sich die beiden 16 und 17 Jahre alten Bochumerinnen in der Nähe der Brücke, über welche die Bahnhofstraße nach Recklinghausen führt. Anfangs unbemerkt hatte sich ein Mann hinter ihnen...

1 Bild

Start in den Beruf

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 4 Tagen

22 junge Menschen beginnen in diesem Monat ihre Ausbildung bei der St. Elisabeth-Gruppe. Die Auszubildenden profitieren von der engen Vernetzung der Häuser innerhalb der Gruppe. So werden sechs angehende Kaufleute im Gesundheitswesen in den nächsten drei Jahren zwischen den drei Kliniken in Herne und Witten rotieren. Darüber hinaus bildet das Unternehmen zwei Fachinformatiker für Systemintegration und einen Elektroniker...

1 Bild

Ist normal verrückt?

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 5 Tagen

Rund acht Millionen Menschen in Deutschland sind von einer psychischen Erkrankung betroffen. Jedoch reagieren viele Menschen oft aus Unkenntnis mit Unsicherheit und Rückzug auf die Betroffenen... Das 5. Paritätische Filmfest konzentriert sich unter dem Motto „Normal Verrückt?!“ vom 3. bis 24. September auf Hintergründe und Erscheinungsformen psychischer Krankheiten. An vier aufeinanderfolgenden Sonntagen soll die Grundlage...

1 Bild

Gemeinsam in der Luft

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 11.08.2017

Die Luftbildgrundlage für die elf Städte und vier Kreise im Ruhrgebiet soll künftig flächendeckend, einheitlich und aktuell sein. Eine regelmäßige Befliegung, zentral beauftragt und betreut durch den Regionalverband Ruhr (RVR), macht das möglich. Der RVR sowie die Städte und Kreise haben das gemeinsame Vorgehen mit einem Vertrag besiegelt. Die Befliegung erfolgt im Frühjahr 2018 und 2019. RVR-Regionaldirektorin Karola...

1 Bild

Theater für Kinder

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 11.08.2017

In der kommenden Saison werden im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, insgesamt acht Theaterstücke für Kinder aufgeführt. Die Theaterreihen "Kleeblatt" und "Gänseblümchen" sind für Kinder ab vier beziehungsweise sechs Jahren geeignet und beinhalten jeweils vier Veranstaltungen im Abonnement. Den Auftakt bildet am Dienstag, 19. September, das Theater auf Tour mit dem Abenteuer "Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus" für...

1 Bild

Bochumer Straße: Kompromiss in Sicht? 1

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 11.08.2017

Die CDU sieht einen Kompromiss zum Greifen nahe: Nach Gesprächen zwischen Anwohnern und einer ambulanten Pflegeeinrichtung könnte die Parksituation an der Bochumer Straße bald entschärft werden, so die Hoffung. Seit Jahren beschweren sich Anwohner darüber, das der Pflegedienst mit seinen Fahrzeugen öffentlichen Parkraum besetzt. Nun sprechen die Stadtverordnete Barbara Merten und Timon Radicke für die Bezirksfraktion...

1 Bild

Loyce Bettonvil folgt ihrer Schwester zum Herner TC

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 10.08.2017

Der Herner TC hat die dritte Spielerin vom niederländischen Meister Lekdetec Bemmel unter Vertrag genommen. Loyce Bettonvil folgt ihrer älteren Schwester Jill ins Ruhrgebiet. Die 1993 geborene Spielerin soll auf der Power-Forward-Position eingesetzt werden. Sie habe von ihrem neuen Verein einen guten Eindruck in einem Testspiel erhalten und sei von dem Umfeld begeistert gewesen, erklärt sie ihre Beweggründe zum Wechsel. Wie...

1 Bild

Solar-Kataster erfasst auch Herne

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 09.08.2017

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat ein Solardachkataster für die Region aufgestellt. Durch dieses flächendeckende Angebot kann auch für Herne unkompliziert ermittelt werden, welche Dächer für eine umweltfreundliche Stromproduktion in Frage kommen. Die Auswertung des Katasters durch den RVR hat ein großes Potenzial ergeben: Rund eine Millionen Gebäude sind für die Nutzung der Sonnenenergie geeignet, also fast jedes zweite...