offline

Klaus Boeger

366
Lokalkompass ist: Herne
366 Punkte | registriert seit 12.09.2010
Beiträge: 26 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 0
Folgt: 157 Gefolgt von: 151
Über mich 
Ich bin Vorsitzender der Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Wir unterstützen in Not und Armut geratene Menschen im In- und Ausland,unabhängig von ihrer Hautfarbe, Konfession oder Weltanschauung. Bona Fide e.V. ist eine private, gemeinnützige, politisch und konfessionell unabhängige Hilfsorganisation und arbeitet unter einem ehrenamtlichen Vorstand und Mitarbeitern. Wir haben seit der Gründung 1993 den Status der Gemeinnützigkeit. Der Verein finanziert seine Arbeit aus privaten Spenden ohne öffentlichen Zuschüssen. Klaus Boeger Vorstand der Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. ** www.notopferhilfe-bonafide.de
1 Bild

Brillen für Afrika 4

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 10.04.2014

Brillen spenden Sie haben zu Hause Brillen und Sonnenbrillen, die Sie nicht mehr tragen? Dann unterstützen Sie das Projekt "Brillen für Afrika" - spenden Sie Ihre Brille! Verbreiten Sie die Idee unter Ihren Freunden, Nachbarn, Kollegen und Verwandten. Schicken Sie einfach Ihre Brille in einer ausreichend gepolsterten Sendung: An: Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Vödestr. 43 44625 Herne

1 Bild

Musikinstrumente für einen guten Zweck spenden 3

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 19.11.2013

Afrika- Hilfe mit Musik Musikinstrumente für einen guten Zweck spenden Liegt vielleicht noch eine alte Geige vom Großvater auf dem Speicher oder eine Klarinette, auf der niemand mehr spielt, im Keller? Lag einmal eine Trompete unterm Weihnachtsbaum, die eigentlich niemand haben wollte? Dann Spenden Sie diese bitte für die Aktion „ Afrika- Hilfe mit Musik „. Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Vödestr. 43 44625 Herne

4 Bilder

Projekt "Brillen für Afrika" 7

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 10.11.2013

Brillen spenden Sie haben zu Hause Brillen und Sonnenbrillen, die Sie nicht mehr tragen? Dann unterstützen Sie das Projekt "Brillen für Afrika" - spenden Sie Ihre Brille! Verbreiten Sie die Idee unter Ihren Freunden, Nachbarn, Kollegen und Verwandten. Schicken Sie einfach Ihre Brille in einer ausreichend gepolsterten Sendung: An: Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Vödestr. 43 44625 Herne

7 Bilder

Wir sind aus Kenia zurück 1

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 11.10.2013

Wir sind aus Kenia zurück, lachende Kindergesichter haben uns die Anstrengungen leicht gemacht. Die Kinder können nun endlich auf die fertig gestellte Trockentoilette gehen. Info: Trockentoilette Dank Ihrer Hilfe konnten wir die erste Toilette übergeben Helfen Sie mit dieses Projekt weiter auszubauen.

3 Bilder

Licht für Afrika

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 14.09.2013

Erneuerbare Energie Licht für Afrika Die meisten Dorfbewohner in Kenia leben ohne jegliche Stromquelle und müssen sich nach Sonnenuntergang mit Petroleum/Kerosin-Lampen behelfen. Dies wird sich nun ändern: Mit dem kleinen mobilen Solar-​Home-​System Wir von der Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. haben es uns zur Aufgabe gemacht, in regenerative Energieversorgungskonzepte für Kenia zu investieren. Zum einen leisten...

3 Bilder

Stoppt Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch 1

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 31.08.2013

Stoppt Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch Präventions- Kampagne der Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Täglich, stündlich und überall in Deutschland fällt ein Kind körperlicher-, psychischer-, oder sexueller Gewalt zum Opfer! Auch in Deiner Nähe...... Wacht auf und schaut nicht weg! Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Diese verhängnisvolle Kombination führt dazu, dass sexueller Kindesmissbrauch und...

1 Bild

Schulbänke für die Omoja Schule

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 30.12.2012

Dank Ihrer Hilfe konnten wir die ersten Schulbänke übergeben. Der Anfang ist gemacht. Mit Ihrer Hilfe machen wir weiter. Es werden noch weitere Schulbänke benötigt Ein Teil der Schulkinder suchen noch "Schulpaten" Die Gehälter der Lehrer sind noch nicht gesichert Es fehlt noch an weiterem Schul-Lehrmaterial Zwei Trockentoiletten werden noch benötigt u.s.w. Wir bleiben am Ball - solange bis alles rund...

3 Bilder

SCHLIMMSTE DÜRRE SEIT JAHREN 2

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 19.07.2011

SCHLIMMSTE DÜRRE SEIT JAHREN Millionen Menschen und Tiere in Kenia bedroht Die Erde ist aufgerissen, staubtrocken, kein Halm, kein Strauch weit und breit. In Nord-Kenia und in anderen ostafrikanischen Ländern spielt sich derzeit eine Katastrophe ab: Nach wochenlanger Trockenheit herrscht eine der schlimmsten Dürren der vergangenen Jahre. Ernten verdorren, Flussläufe und Seen trocknen aus – und Tier und Mensch...

1 Bild

Nicht reden sondern handeln 7

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 05.03.2011

Mombasa (Kenia): Afrikahilfe |

10 Bilder

Hygieneset für Familien in Kenia 1

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 16.01.2011

Mombasa (Kenia): Mombasa | Hygieneset für Familien in Kenia Die hygienischen Bedingungen in Afrika sind oft katastrophal, wodurch schlimme Krankheiten die folgen sind. Schon einfaches Händewaschen mit Seife kann Durchfallerkrankungen um mindestens 40 Prozent reduzieren. Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. versucht durch kostenlose Verteilung von Hygienesets die hygienischen Zustände zu verbessern. Unsere Hygienesets sind so berechnet, dass eine...

3 Bilder

Hilfe für behinderte Kinder in Afrika.

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 19.12.2010

Hilfe für behinderte Kinder in Afrika. Viele Länder Afrikas haben eine flächendeckend schlechte medizinische Versorgung. Besonders die Kindern und Menschen aus abgelegenen Regionen sind die Leidtragenden. Sie hängen fest in einem Teufelskreis aus körperlicher Schwäche und Armut. In den seltensten Fällen können die Familien das Geld für eine angemessene Behandlung aufbringen. So ist die häufigste Behinderung cerebral...

1 Bild

Wohnungsloser erfroren 1

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 04.12.2010

Armut und Obdachlos Längst ist Armut in Deutschland kein Randphänomen mehr – zehn Millionen Bundesbürger gelten als arm. Am unteren Ende der Leiter stehen die, denen nicht nur das Geld, sondern auch das Dach über dem Kopf abhanden kam – die Obdachlosen. Wohnungsloser erfroren Vor dem Eingang zur „Wärmestube“ lehnen akkurat gefaltete Kartons an der Hauswand. Auch bei diesen Temperaturen ziehen einige Obdachlose eine...

6 Bilder

Schuhe für Afrika 2

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 18.11.2010

Schuhe für Afrika 142 Schuhe wurden durch Spenden finanziert. Bona Fide e.V. sponsert den Schuhkauf für Menschen in Kenia, die dadurch eine Möglichkeit haben Arbeit zu erhalten. Viel Elend könnte vermieden werden, wenn die Männer Arbeit bekommen und für ihre Familien sorgen können . Denn Arbeitsplätze sind genügend da. Doch egal wo man auch arbeiten möchte, Schuhe sind ein Muß. Darum starten wir...

5 Bilder

Armut bekämpfen - Kenias Dörfer

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 30.10.2010

Armut bekämpfen Kenias Dörfer Kenia ist etwa eineinhalbmal so groß wie Deutschland und hat eine Einwohnerzahl von über 30 Millionen. Das Land gehört zu den Ärmsten der Welt. Etwa drei Viertel der Bevölkerung Kenias leben auf dem Lande. Akute Probleme wie die rasche Ausbreitung von Aids tragen zur Beeinträchtigung der wirtschaftlichen und sozialen Situation der Bevölkerung und die gesamte Entwicklung des Landes bei....

1 Bild

Emuratta bei Mädchen

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 18.10.2010

Emuratta bei Mädchen Beschneidung Kommentar: Dieses ist eine Darstellung wie die Zeromonie bei jungen Maasaifrauen praktiziert wird/wurde. Wir , die Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. sind gegen die weibliche Verstümmelung und es ist ein grausames Ritual. In der Maasaigesellschaft werden pubertierende Mädchen einer Operation unterzogen, bei der die Klitoris operativ entfernt wird (Ektomie). Den Eingriff führt man in...