offline

Nadine Kolp

367
Lokalkompass ist: Herne
367 Punkte | registriert seit 28.08.2016
Beiträge: 26 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 283
Folgt: 10 Gefolgt von: 15
Meine Berichte entstehen aus dem Bauch heraus und sollen den Leser mit auf die Reise, die Wanderung, den Ausflug nehmen. Daten und Fakten lasse ich bewusst außen vor, denn die kann man bei Interesse im Internet leicht nachlesen, außerdem unterbrechen sie die Vorstellung. Ich freue mich immer über nette Kommentare, teilen erlaubt. Viele Grüße, Nadine :)
1 Bild

Nikolaus - Süßes mal anders 4

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 06.12.2017

Da staunte unser 14-jähriger Rotzlöffel nicht schlecht, denn in diesem Jahr hat ihm der Nikolaus ein Schoko-Fondue vor die Tür gestellt.  Als Fan von Schokolade, Nutella und Co. ein gelungenes Geschenk. Es wird heute in Kombination mit Banane und Apfel, etc. eingeweiht.  In diesem Sinne, einen schönen Nikolaustag.

6 Bilder

Herne - Erhöhung der Hundesteuer für sogenannte Anlagehunde gerechtfertigt? 15

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 05.12.2017

Diese Nachricht dürfte so mancher Familie in Herne das Weihnachtsfest gründlichst vermiesen:  Die Stadt Herne plant die Erhöhung der Hundesteuer für sogenannte Anlagehunde (Bsp. Pitbull, Rottweiler, Staffordshire Bullterrier, Old English Bulldog,...)  ab dem 01.Januar 2018. Bisher zahlten alle Hundehalter knapp 150,- Euro Steuern jährlich für einen Hund. Dies soll sich nun ändern, denn Halter sogenannter Anlagehunde...

1 Bild

Herbst-Rosengedicht 7

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 28.11.2017

Ich war gerade in meinem Gärtchen mit dem Laubfegen beschäftigt, da entdeckte ich einen Igel, der ein Rosenblatt auf seinem Stachelrücken trug. Bestimmt fühlte der dicke, runde Ingelkerl sich von mir gestört, denn er huschte träge in sein Blätterhaus hinter dem Rhododendron und ließ sich nicht mehr blicken. Nachdenklich stellte ich den Besen beiseite, fotografierte die letzten Blüten an meinem Rosenstrauch und begann zu...

1 Bild

Jedes Jahr zur gleichen Zeit... 40

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 27.11.2017

..., meistens im November, wenn der Herbst in vollem Gange ist und es langsam besinnlich wird, bekomme ist Heißhunger auf Apfelsinen. Dann pule und quetsche ich an ihnen herum, bis mir die Finger schmerzen und mehr Saft auf meiner Kleidung, in meinem Gesicht, in meinen Augen landet, als in meinem Mund, wo er zusammen mit dem Fruchtfleisch eigentlich hingehört. Neulich bekam ich den Tipp, Apfelsinen vor dem Schälen Wasser zu...

5 Bilder

Glitzer, Glamour, Sexappeal - "Perlen der Travestie" 11

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herten | am 25.11.2017

Herten: RevuePalast Ruhr | Herten, RevuePalast Ruhr, 24. November 2017, 20:02 Uhr, der Gong ertönt, das Licht erlischt. Kaum ist dies visuell verarbeitet, ertönt eine Stimme aus den hiesigen Lautsprechern und ehe ich mich versehe, suche ich diese singende Stimme in meinem unmittelbaren Umkreis, denn der Bühnenvorhang ist noch geschlossen. Neugierig blicke ich mich um und entdecke endlich eine schillernde, glitzernde Figur, die sich ihren Weg zur Bühne...

6 Bilder

Wanne-Eickel ohne Wahrzeichen? 23

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Wanne-Eickel | am 16.11.2017

Herne: Zeche Pluto-Wilhelm | Die Wanne-Eickeler sind schon ein Völkchen für sich. Über Generationen identifizieren sie sich mit dem Bergbau, sind stolz auf ihre Bergbauvergangenheit und geben dies an die heutige Generation weiter. Der Bergbau ist Teil der Ruhrpottgeschichte. Wo kämen wir hin, wenn der Mittelpunkt des Ruhrgebiets nicht ein einziges Wahrzeichen diesbezüglich aufzuweisen hätte?  Auch ich entspringe zu einem Teil aus einer...

26 Bilder

Ruhrpott Battle 2017 - Flottmannhallen "Treffen der Generationen" 9

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 13.11.2017

Herne: Flottmannhallen | Zugegeben, konnte ich mir als Mutter im "besten Alter" nicht vorstellen, was es beim diesährigen Ruhrpott Battle zu sehen gab.  In meiner Jugendzeit, die locker zwei Jahrzehnte zurück liegt, standen die Breakdancer noch vor Karstadt oder Hertie in der Innenstadt und führten ihre Kunst vor vom Einkaufsstress gebeutelten Publikum auf. Stets ging anschließend jemand mit dem Hut durch die Menge und sammelte kleine Geldspenden,...

8 Bilder

"Der zerdepperte Pott" - Die Halle bebt, der Saal kocht 14

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 21.10.2017

Herne: Mondpalast | Am Donnerstag, 19.10.2017 um  20:03 Uhr im Wanne-Eickeler Mondpalast, war es endlich so weit, die Premiere des neuen Stückes "Der zerdepperte Pott" konnte beginnen. Zuvor ließ es sich der Prinzipal persönlich nicht nehmen, eine kleine Eröffnungsrede zu halten, die er wie gewohnt heiter gestaltete, so dass die Lachmuskeln des Publikums im ausverkauften Saal mächtig strapaziert wurden. "Der zerdepperte Pott", geschrieben...

37 Bilder

25 Jahre Palliativarbeit - Palliativstation am ev. Krankenhaus Herne feiert 5

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 15.10.2017

Herne: Evangelisches Krankenhaus Herne | 25 Jahre Palliativarbeit - ein Grund zu feiern. Und so organisierten die Mitarbeiter der Palliativstation am ev. Krankenhaus Herne mit Feuereifer ein gelungenes Fest für Groß und Klein. Neben Führungen zur Besichtigung der Staion gab es deftigen und süßen Gaumenschmaus.  Höhepunkt des Tages war das Theaterstück der Clownixen, die Groß und Klein mit einem wunderbar herrlichen Bühnenstück unterhielten. Einfühlsam...

3 Bilder

Förderturm 2 go 8

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 25.11.2016

Unterwegs entdeckt: Förderturm der Zeche Pluto - Schnappschuss.

22 Bilder

Imposante Kirche - Herz Jesu in Herne Süd 17

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 20.11.2016

Imposante Kirche – Herz Jesu in Herne Süd Heute habe ich mir die Laufschuhe angezogen und bin durch meine Wohngegend geschlendert. Es dämmerte bereits und der Wind ließ sich nicht bändigen. Zum Glück hatte ich eine lichtstärkere Kamera dabei, die zwar nicht mehr die Jüngste, allerdings eine meiner Liebsten ist. In diesem Jahr wohne ich seit 15 Jahren in Herne und noch immer ist mir diese Stadt nicht so vertraut wie mein...

15 Bilder

Grünoasen in Herne und Wanne-Eickel - Sportpark Wanne-Süd 9

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 10.11.2016

Er hat viele Namen: Sportpark Eickel, Sportpark Wanne-Süd, DSC-Park… Ein jeder kennt seine Namen und je nachdem ob man aus Eickel oder aus Wanne kommt, gibt man ihm einen dieser Namen, denn er verbindet zwei Stadtteile miteinander und macht so eine Wanderung von Wanne nach Eickel oder von Wanne nach Holsterhausen oder umgekehrt, abwechslungsreich. In Zeiten der Mobilität durch Bus, Bahn oder Auto ist es etwas Besonderes,...

1 Bild

Buchrezension - "Die offizielle Verabschiedung meiner langjährigen Kindheit" 14

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 08.11.2016

Buchrezension "Die offizielle Verabschiedung meiner langjährigen Kindheit" „Die offizielle Verabschiedung meiner langjährigen Kindheit“ ist ein Coming of Age-Roman von Elizabeth Kelly, der 2015 im Karl-Blessing-Verlag erschienen ist. Seine Handlung spielt im Amerika der 70er Jahre. Die heranwachsende Tochter eines Politikers und einer ehemaligen Schauspielerin verbringt den Sommer in Cape Cod in ihrem Elternhaus....

10 Bilder

Neulich in Berliin 4

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 08.11.2016

Berlin: Brandenburger Tor | Wer hätte gedacht, dass ich ausgerechnet in Berlin den ehemaligen Kindheitsfreuden erliege und die Seifenblasen für mich neu entdecke... Es hat mir die gleiche Freude bereitet wie in Kindertagen, diese faszinierenden, schwebenden, durchsichtigen und doch bunten Blasen durch die Luft schweben zu sehen, obwohl, zugegeben, meine Seifenblasen waren nicht annähernd so groß wie die des jungen Mannes. Man muss sich allerdings...

13 Bilder

Rundgang durch den Rathauspark - Hernes vergessene Gräber 2

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herne | am 05.11.2016

Herne: Rathaus | Der Rathauspark So oft es mir die Zeit erlaubt, nehme ich den Weg durch den Rathauspark, um z.B. zur Sparkasse oder auf den Markt zu gelangen. Obwohl ich mein Ziel viel schneller erreiche, wenn ich einen anderen Weg nutze, zieht es mich stets durch den kleinen Park. Heute habe ich meine alte 5MP-Kamera aus der Schublade gekramt und nehme mir vor, diesen kleinen Park aus der Perspektive des Kamerasuchers zu erkunden....