offline

Rainer Rüsing

4.253
Lokalkompass ist: Herne
4.253 Punkte | registriert seit 30.08.2010
Beiträge: 774 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 31
Folgt: 64 Gefolgt von: 74
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger- Community für Herne. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Wochenblattes Herne/Wanne-Eickel. Seit mehr als zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie unsere Stadt täglich neu. Und nun nehmen wir sie gemeinsam - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 02323/ 1388-22
E-Mail: R.Ruesing@wochenblatt-herne.de

196 Bilder

Crange 2015: Toller Umzug, tolle Stimmung, tolles Wetter 1

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 10.08.2015

Herne: Crange-Festzug | Auf zwei Dinge kann der Cranger-Kirmes-Umzug, seine Beteiligten und die vielen vielen Zuschauer, die ihm von Eickel bis zur Kirmes zujubeln, gut verzichten: auf Regen und auf sprichwörtliche Bullenhitze. Petrus hatte ein Einsehen und verschonte den Zug von beidem. Schöner hätte er nicht sein können. Bunte und gut gelaunte Fußgruppen, prächtige mit viel Liebe gebaute und geschmückte Festwagen, deren "Besatzungen" viel Freude...

17 Bilder

Jürgen Drews hatte "alles im Griff". Crange 2015 hat begonnen

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 07.08.2015

Herne: Cranger Kirmes | „Piel op no Crange!“ Mit diesem traditionellen Spruch eröffnete Freitag um 14.34 Uhr Oberbürgermeister Horst Schie-reck die 580. Cranger Kirmes. Bis zum 16. August locken über 50 Fahrgeschäfte und etwa 500 Schausteller auf das zweitgrößte Volksfest in Deutschland, erwartet werden bis zu vier Millionen Besucher. Die Eröffnung brach jedenfalls schon den ersten Rekord. Zweieinhalb Stunden feierten rund 2700 Besucher „ihre“...

2 Bilder

Am Donnerstag kamen die Pferde

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 04.08.2015

Herne: Cranger Kirmes | Er gehört zur Kirmes wie Wanne zu Eickel: Wenn der traditionelle Pferdemarkt auf „Gut Steinhausen“ beginnt, ist die Eröffnung der Cranger Kirmes nicht mehr weit. Denn immer am Tag vor dem offiziellen Start des Rummels erinnert die Cranger Kirmes an ihre Wurzeln – etwas mehr als 24 Stunden später drehen sich dann die Karussells auf dem Festplatz. Der Pferdemarkt öffnet am Donnerstag, 6. August, um 12 Uhr seine Pforten auf...

4 Bilder

In einer Woche hat die Kirmes schon begonnen

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 31.07.2015

Herne: Cranger Kirmes | Herzlichkeit, Spaß und Nervenkitzel erwartet die Besucher der Cranger Kirmes auch in diesem Jahr. Dafür sorgen 500 Schausteller mit fünf Kilometern Budenfront. „#Freumichso.“ In genau einer Woche wird das Motto der 580. Cranger Kirmes Wirklichkeit. Am Freitag, 7. August, beginnt das größte Volksfest in Nordrhein-Westfalen, das für zehn Tage wieder etwa vier Millionen Besucher erwartet und ihnen Spaß, Geschwindigkeit,...

1 Bild

"Die Kirmes ist sicher"

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 28.07.2015

Herne: Cranger Kirmes | Noch neun Tage sind es, bis der Zapfen ins Fass geschlagen wird und die 580. Cranger Kirmes ihren Lauf nimmt. Damit auch alle Besucher wieder heil nach Hause kommen, besteht traditionell ein enger Kontakt zwischen Polizei, Feuerwehr, Rotem Kreuz und Verwaltung. Gestern wurde es vorgestellt. „Der Besuch der Cranger Kirmes ist sicher.“ Auf diesen Punkt brachte es Kirmessprecher Timo Krupp und beruft sich auf Polizei,...

7 Bilder

Wie aus Abfall Erde wird - Agentin Schlaumeise unterwegs 3

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 24.07.2015

Im Familienzentrum Löwenzahn an der Grabenstraße 1 war die „Agentin Schlaumeise“ des Wochenblattes zu Gast, um Silke Gerstler, Umweltberaterin von Verbraucherzentrale und Entsorgung Herne, über die Schulter zu schauen, die dort den zukünftigen Vorschulkindern viel Wissenswertes über Kompos-tierung und Abfalltrennung vermittelte. In der folgenden Stunde befassten sich die Kinder intensiv mit dem Thema Kompos-tierung und...

4 Bilder

Auf zum Benefiz-Fest an der Akademie Mont Cenis 1

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 23.07.2015

Herne: Akademie Mont Cenis | Kräftig feiern zur Musik von Top-Stars und gleichzeitig Gutes tun. Möglich macht das die Benefiz-Veranstaltung des Herner Förderturms. Am Samstag, 25. Juli ist es wieder soweit: Beginn 11 Uhr an und in der Akademie Mont Cenis. Zahlreiche Interpreten präsentieren dem Herner Publikum ihre Songs. Neben bekannten Musikern aus Herne und Umgebung wie Chris Alexandros, Graf Hotte, Angelique Sendzik, den Party Apps, den...

2 Bilder

Zeltstadt für Flüchtlinge

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Wanne-Eickel | am 21.07.2015

Herne: Sportpark Wanne-Süd | Es gab eine Zusage der Bezirksregierung: Für die nächsten drei Monate kämen keine weiteren Flüchtlinge nach Herne hieß es von dort. Plötzlich aber sah alles ganz anders aus. Am Montagmittag kam die Weisung aus Arnsberg, Platz für mehr als 100 Flüchtlinge zu schaffen. 95 Menschen waren es dann, die kurz vor zehn und gegen Mitternacht gebracht wurden. „Wir wurden überrascht“, sagt Horst Schiereck, der an seinem letzten...

5 Bilder

Einsatz in luftiger Höhe

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 17.07.2015

Nachwuchs bekommen die Höhenretter der Herner Berufsfeuerwehr. Aus den eigenen Reihen wurden nun vier Feuerwehrleute für den Einsatz in schwindelnden Höhen ausgebildet. Zusammen mit weiteren Kollegen der Feuerwehren Castrop-Rauxel, Gladbeck und Haltern nahmen sie an einem vierzehntägigen Grundlehrgang teil, der sie in Theorie und Praxis in die spezialisierte Rettung von Menschen aus Notlagen in Höhen oder Tiefen...

1 Bild

Neues vom umfallenden Sack Reis 2

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 17.07.2015

„Natürlich haben wir uns gefreut, auch wenn wir wissen, dass jetzt viel Arbeit auf uns zukommt“, sagte Horst Tschöke, Vorstand von Entsorgung Herne, als er nun die gute Nachricht bekannt gab: Vom 1. Januar 2016 an wird eine Tochterfirma des städtischen Entsorgers die Gelben Säcke in Herne verteilen und abholen. Diese hat die Ausschreibung des Dualen Systems Deutschland (DSD) gewonnen. Bemüht hatte sich Entsorgung Herne...

1 Bild

Crange damals: O‘zapft is!

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 17.07.2015

Es macht immer wieder Spaß, den Ordner Crange im Wochenblatt-Archiv zu öffnen. Oberbürgermeister Willi Pohlmann steht heutge im Mittelpunkt unserers Crange-Fotos der Woche. Der musste sich nicht lange bitten lassen. Er verstand es, den Zapfen ins Fass zu schlagen und so in der Bayern-Festhalle die Cranger Kirmes zu eröffnen. 1994 machte ein Wochenblatt-Fotograf diese Aufnahme. Ob er dabei einige Spritzer des schäumenden...

1 Bild

Fanfaren vom Pferderücken

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 14.07.2015

Was wäre ein Cranger Kirmes-Umzug ohne Pferde, ist unser Volksfest doch schließlich viele viele Jahre mit einem Pferdemarkt verknüpft gewesen?! Alte Fotos von Crange Unser heutiges Foto stammt aus dem Jahre 1996. Ob es wohl Mitglieder des Reiter-Fanfarenzuges Höven sind, der auch in diesem Jahr an zweiter Stelle im Umzug mitgeht? Angeführt wird der Zug von Rössern schwereren Kalibers: den Kaltblütern der Warsteiner...

1 Bild

"Ich wollt' ich wär ein Huhn"

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 14.07.2015

Herne: BUND-Garten | Das Federvieh ist einfach zutraulich und lässt sich gerne von Hiltrud Buddemeier vom BUND streicheln. Am Samstag, 18. Juli, lädt die Umweltorganisation zum großen Hühnerfest ans Haus der Natur, Vinckestraße 91, ein. Ab 11 Uhr kann man sich mit den Hühnern auf Du und Du begeben. Foto: Angelika Thiele

2 Bilder

Wohnung brennt in der Lützowstraße

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 07.07.2015

Großalarm Dienstagnachmittag in der Lützowstraße. In einem Mehrfamilienhaus war ein Wohnungsbrand gemeldet worden. Kurz darauf waren die beiden Löschzüge der Wachen 1 und 2 vor Ort, die den in der Küche ausgebrochenen Brand schnell löschen konnten. Die Hausbewohner wurden evakuiert und von drei Rettungswagenbesatzungen, dem Herner Notarzt und einem Kollegen aus Castrop-Rauxel erstversorgt. „Fünf Personen mussten mit...

4 Bilder

Feuer und Wasser

Rainer Rüsing
Rainer Rüsing | Herne | am 07.07.2015

In Zusammenarbeit mit der DLRG Ortsgruppe Wanne-Eickel der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) lassen sich derzeit 16 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Herne zu Rettungsschwimmern ausbilden. „Neben dem Schwimmen und Tauchen über längere Distanzen war das sogenannte Transportschwimmen einer der wichtigsten Teile der Ausbildung. Hierbei erlernen die Mädchen und Jungen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren, die...