Demenzkurs im Rheumazentrum

Anzeige
Im Rheumazentrum Ruhrgebiet, Claudiusstraße 45, startet am 17. August ein Demenz-Kurs für pflegende Angehörige.

Dieser legt einen besonderen Fokus auf die Herausforderungen, die die Pflege einer demenzerkrankten Person mit sich bringt. Das Kursangebot umfasst drei Termine und beantwortet Fragen rund um den Pflegealltag. Inhalte zu den Themen Bewegung, Ernährung und dem verstehenden Umgang mit dementiell erkrankten Menschen sowie ein Alltag mit dem Erkrankten werden vorgestellt. Weitere Themen sind die Biografiearbeit und die Erinnerungspflege. Weiterhin sind Informationen über die Leistungen der Pflegeversicherung, bzw. der Pflegestufen Bestandteil. Der Kurs findet von 16.30 bis 20 Uhr statt. Die Teilnahme ist unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit kostenfrei. Information und Anmeldung bitte über das Bildungswerk e.V. unter der Rufnummer 02323/4991920 oder per E-Mail an bildungswerk@elisabethgruppe.de

Quelle: St. Elisabeth Gruppe
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.