Gesprächskreis über Demenz

Anzeige

Das Deutsche Rote Kreuz lädt Angehörige von an Demenz Erkrankten am Dienstag zwischen 14 und 16 Uhr zum Gesprächskreis ein.

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der DRK-Hausgemeinschaften an der Bergmannstraße 2 statt. Da es oft für die Pflegenden schwierig ist, ohne den zu Pflegenden Angebote wahrzunehmen, besteht für die an Demenz Erkrankten während des Gruppentreffens die Möglichkeit, sich in der DRK-Tagespflege betreuen zu lassen. Weitere Infos gibt es unter der Rufnummer 02325/9691522

Quelle: DRK Kreisverband Herne und Wanne-Eickel e.V.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.