Vortrag über Tansania und Ruanda

Anzeige

Zu dem Vortrag „Tansania und Ruanda – zwei Nachbarstaaten in Ostafrika“ laden die Volkshochschule und das Eine-Welt-Zentrum am Mittwoch, 11. Mai, um 19.30 Uhr in die Räumlichkeiten der VHS im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, ein.

Beide Länder eint neben der gemeinsamen Grenze auch die gemeinsame Geschichte als einstige Kolonie "Deutsch-Ostafrika". Referent Rainer Spallek war drei Monate lang auf Spurensuche durch Geschichte und Gegenwart beider Länder und berichtet nun über seine Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen. Anmeldungen sind möglich unter der Rufnummer 02323/163584.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.