Auftakt gegen die Eisvögel

Anzeige
Neuzugang Zhane Dikes zieht im Testspiel gegen Batouwe Basketball zum Korb. (Foto: Waldemar Matalinski)
Sechs Wochen Vorbereitung, ein schweißtreibendes Trainingslager in Szczyrk (Polen) und Testspiele in den Niederlanden und Polen liegen hinter den Basketballerinnen des Herner TC. Wie stark die Mannschaft tatsächlich ist, wird sich jedoch erst mit dem Beginn der Bundesliga zeigen.

Am Samstag um 18 Uhr gilt es, wenn der USC Freiburg zum Auftaktspiel der Saison 2016/17 in Herne gastiert. Freiburg ist das Team, mit dem der Herner TC in den vergangenen Spielzeiten viele enge Duelle ausgefochten hat. Das Team um Head-Coach Aleksandar Bozic wartet wie der HTC mit einigen neuen Gesichtern auf. Kristen McCarthy und Shakeya Leary aus den USA, Jovana Vukoje aus Serbien, Hanne Mestdagh aus Belgien und die Deutsche Luana Rodefeld verstärken die Eisvögel.

Dabei setzten die Verantwortlichen auf internationale Erfahrung, denn die Eisvögel werden nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in der Qualifikation im Eurocup an den Start gehen. Die US-Amerikanerin Kristen McCarthy (26) spielte zuvor bei den Halle Lions und war zweitbeste Werferin der Liga mit durchschnittlich 17,8 Punkten. Ihre Landsfrau Shakeya Leary (26) ist 1,90 Meter groß, sehr robust und spielte bereits in Tschechien und Spanien. Aus Serbien kam Guard Jovana Vukoje (30), aus Belgien die dortige Nationalspielerin Hanne Mestdagh (23).

Mit den jungen „Wilden“ Deutschen Spielerinnen wie Ilka Hoffmann oder Satou Sabally kommt ein dynamisches Team ins Ruhrgebiet, das für den Herner TC direkt eine erste Standortbestimmung darstellt. Dennoch will Trainer Marek Piotrowski dem Auftaktspiel sportlich nicht zu viel Bedeutung zumessen: „Wo wir stehen und wie weit die einzelnen Mannschaften in der Liga sind, lässt sich erst nach drei bis vier Spieltagen sagen. Wir sind heiß auf das erste Spiel, freuen uns auf die Fans in der Halle. Mit ihnen im Rücken einen guten Saisonstart hinlegen, dafür haben wir hart gearbeitet und das ist unser Ziel!“

Quelle: Lars Winkelmann/Herner TC
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.