BTC Läufer erfolgreich beim Volkslauf Kemnader See

Anzeige
Die BTC-Läuferinnen Elke Sust, Bärbel Randzio und Monika Barthelmeß (von links) liefen mit Erfolg über die Ziellinie beim Lauf um dem Kemnader See. (Foto: BTC-Herne)

Die BTC LäuferInnen haben ihre Teilnahme am Volkslauf um den Kemnader See erfolgreich abgeschlossen und kehrten vergangenen Sonntag mit einigen sehr guten Platzierungen zurück nach Herne. Alle 17 StarterInnen erhielten die Ehrung für die größte angemeldete Gruppe.


Schweißtreibende Sonnenstrahlen und sommerliche Temperaturen hinderten die LäuferInnen des Baukauer Turnclubs nicht daran, einige Treppenplätze bei dem Wertungslauf abzusahnen. Marcus Derbort errang in 38:31 Minuten den 1. Platz in der Herren-Klasse M40 und Petra Störbrock siegte in der Damen-Klasse W45 mit 42:10 Minuten. Zudem belegte Elke Sust den 2. Platz in der W50 und Monika Barthelmeß den 3. Platz in der W60. Mit einer hervorragenden Zeit in der Klasse W70 blieb Bärbel Randzio ungeschlagen.

Die Läuferinnen Störbrock/Sust/Fischer belegten den 1.Platz in der Mannschaftswertung der Damen, die Männermannschaft erlief mit Marcus Derbort/Carsten Suchopar/Achim Gertlowski den 3. Platz. Der Lauf um den Kemnader See wird neben weiteren Läufen in die interne BTC Wertung zur Erreichung des BTC-Laufpokales hinzugerechnet. Weitere Start-Termine und Informationen finden sich auf den Internetseiten des Baukauer TC.

Quelle: Baukauer TC
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.