Den Bock umstoßen

Anzeige

Trotz der Traditionsvereine in dieser Stadt und trotz der räumlichen Nähe zu den Bundesligastädten Dortmund und Bochum kann man mit Fug und Recht behaupten, dass der FC Schalke 04 in Sachen Fußball hier mehr Menschen bewegt als jeder andere Verein.

Wenn die Königsblauen in der Bundesliga einen rekordverdächtigen Fehlstart hinlegen, dann ist das auch in Herne Stadtgespräch. Nach fünf Niederlagen in der Bundesliga ist die relative Ruhe auf Schalke bemerkenswert. Vielleicht erinnern sich viele Anhänger mit Blick auf dem nächsten Gegner in der Liga, was ein langer Atem bewirken kann: Borussia Mönchengladbach startete in der vergangenen Saison genauso schlecht, um sich am Ende noch für die Champions League zu qualifizieren. Vielleicht wird der Bock am Sonntag ja endlich umgestoßen, wie es Leon Goretzka am Donnerstagabend nach dem Sieg in der Europa League formulierte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.