Distel-Walker beim 8. Walk in Herne super in Form

Anzeige
Herne: Akademie Mont-Cenis | Zum Auftakt des Westfalenwalk 2013 wurde den Distel-Walker der Pokal der Westfalenwalkserie für ihren 3. Platz in der Mannschaftswertung Nordic Walking vom Vorjahr übereicht.

Am 17.3.2013 wurde die Westfalenwalkserie 2013 in Herne in der Akademie Mont-Cenis eröffnet. Die Walkserie findet in diesem Jahr an 4 verschiedenen Orten statt (Herne, Halver, Möhnesee und Lünen- Brambauer). In Herne wurden die 5,5 km, 13,6 km und 20 km Strecke jeweils in Walken und Nordic Walking angeboten. Die Strecken führten von der Akademie Mont Cenis durch den Gysenberg Park, den Volkspark und durch die Uhlenbruch-Parkanlage.

Die Distel-Walker nahmen diesmal nur mit einer kleinen, aber sehr erfolgreichen Truppe teil. Hervorragende Platzierungen erreichten ins besonderen die Frauen auf der 20 km in Walken und Nordic-Walking.
Auf der 20 km Walken-Strecke belegte Gabriele Bartels den 2. Platz mit 2:34:10 Std. Bei der 20 km Strecke Nordic Walking gab es gleich zwei Siegerpokale Brigitte Gnaß erreichte den 2. Platz (2:25:59 Std) und Elisabeth Bracklow den 3. Platz (2:27:06 Std).

Hier weitere Ergebnisse der Distel-Walker
20 km Walken
13. Platz Werner Bartels 2:51:05 Std
20 km Nordic Walking
9. Platz Gustav Küpper 2:34:01 Std
13,6 km Nordic Walking
16. Platz Carmen Beckers 1:55:54 Std
21. Platz Anja Saatkamp 1:58:05 Std
22. Platz Kirsten Iglinski 1:58:13 Std
26. Platz Wolfgang Balg 1:54:36 Std
5,5 km Nordic Walking
17. Platz Ursula Balg 0:50:43 Std
5. Platz Ferdinand Schubert 0:44:05 Std
14. Platz Peter Beckers 0:50:43 Std
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.