Fünf Medaillen für Turnvereinigung

Anzeige
Anna Schippritt (M.) und Lilli Dörnemann (l.) hatten sich ihre Urkunden redlich verdient. (Foto: Veranstalter)

Die Herner Turnvereinigung (HTV) ging beim Frühjahrswettkampf im Turnen in der Westringhalle mit zehn Athletinnen an den Start und nahm drei Gold- und zwei Silbermedaillen mit nach Hause.In der höchsten Wettkampfklasse siegten Anna Schippritt mit 47,20 Punkten, gefolgt von Lilli Dörnemann mit 43,80 Punkten vom HTV.

Bei den jüngeren Turnerinnen (Leistungsklasse 4) gewann Emily Tobias. Ihre Mannschaftskolleginnen des HTV, Gabriella Theis und Christin Niesel, belegten hier die Plätze vier und sechs. In der Altersklasse Jahrgang 2004 erkämpfte sich Ellen Niesel ebenfalls Rang vier.

Beim Wettkampf des Jahrgangs 2010/2011 sicherten sich Abigail Brennhardt und Olivia Buchta die Gold- und Silbermedaille. Sarah Kilicli überzeugte in ihrem ersten Wettkampf mit dem sechsten Rang. Im leistungsstärksten Jahrgang (2006) überzeugte Saskia Stein nach nur einem Jahr Training bereits mit dem 10. Platz unter 15 Kindern.

Quelle: HTV
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.