Nachwuchs soll gefördert werden

Anzeige

Der Stadtsportbund hat den Zukunftspreis zur Förderung des Nachwuchsleistungssports ausgeschrieben. Dabei sollen Sportvereine Konzepte vorstellen, wie sie Kinder und Jugendliche nachhaltig unterstützen und einbinden wollen.

Bei der Bewerbung soll neben einem kurzem Vereinsporträt auf folgende Fragen eingegangen werden: Was umfasst das Förderkonzept? Welches sind die wichtigsten Voraussetzungen, damit das Konzept erfolgreich ist? Welches sind die größten Hindernisse und wie können diese überwunden werden? Wie sichern und vervollständigen Sie die Qualität Ihres Konzeptes? Welche Kooperationen und Partnerschaften sind für Ihre erfolgreiche Umsetzung vonnöten?

Zum Zeitpunkt der Bewerbung sollte das Projekt bereits laufen. Der Zukunftspreis ist mit 1000 Euro dotiert. Die Auszeichnung erfolgt im Rahmen der SSB-Mitgliederversammlung im nächsten Jahr. Einsendeschluss ist der 28. Februar. Die vollständige Ausschreibung ist auf der Internetseite zu finden.

Quelle: Stadtsportbund
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.