Neue BTC Zumba Fitness Kurse – freie Plätze ab Januar

Anzeige
In den neuen Zumba Kursen des Baukauer Turnclubs (BTC), die ab Januar beginnen, sind noch Plätze frei. Trainiert wird montags von 19.00 – 20.00 Uhr und samstags von 12.30 – 13.30 Uhr. Weitere Informationen erteilt Petra Herrmann-Kopp unter 0177-4544081. Alle BTC Kurse werden von gut ausgebildeten Instruktorinnen der Zumba® Academy durchgeführt. Diese haben die original Zumba Trainer Ausbildung durchlaufen, ihre Trainer Lizenz dann durch weitere verschiedene Kurse aktualisiert und sind zudem Mitglieder des Zumba® Instructor Network (ZIN™).

Das Zumba® Workout basiert auf dem Prinzip „FUN AND EASY TO DO“. Für Zumba Fitness® muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben. Die heißen lateinamerikanischen und exotischen Rhythmen wirken dabei sehr motivierend. Zumba® Fitness wurde in Amerika schnell zur Fitness-Sensation, denn es ist heiß, sexy, spannend und geeignet für jedermann.

Zumba Fitness® wurde Mitte der 90er Jahre von dem Kolumbianer Alberto “Beto” Perez entwickelt, einem bekannten Fitness-Trainer, der auch als Choreograf für internationale Superstars der Popmusik tätig ist. Angeregt durch die Musik seiner Heimat, mit der er aufwuchs – Cumbia, Salsa, Samba und Merengue – kombinierte Beto die feurigen lateinamerikanischen Rhythmen, die ihm am besten gefielen, mit den heißen Tanzschritten, die seine internationalen Kunden liebten, und schon war Zumba® (der spanische umgangssprachliche Ausdruck für „sich schnell bewegen und Spaß haben“) geboren. Seit Beto Zumba Fitness® 1999 in die USA brachte, ist es zu einem Kult geworden, der Tanz und Fitness vereint. Der Zumba®-Kult hat sich schnell über das ganze Land verbreitet und alle Altersklassen mit seiner ansteckenden Musik und den leicht nach zu tanzenden Schritten mitgerissen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.