CVJM sagt NEIN zu Rassismus

Anzeige
Schon im Jahr 2007 sagte der CVJM während eines „Rock gegen Rechts“-Konzerts auf dem EK-Gelände an der Hermann-Löns-Straße entschieden NEIN zu Rassismus. Nun bestätigen die Mitarbeitenden diese Aussage. © CVJM Herne
Herne: CVJM Herne | Bei ihrem monatlichen Treffen beschäftigten sich CVJM-Mitarbeitende im Februar mit dem Problem Rassismus und formulierten die klare Botschaft: „Wir sagen NEIN zu Rassismus!“. Unter anderem sahen sie den Film „Die Kriegerin“ (Regie: David Wnendt), in dem die Neonazi-Szene dargestellt wird. Der Film wurde beim Filmfest in München 2011 uraufgeführt. Angeregt durch die Fastenaktion „7 Wochen Ohne Enge“ der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) befasste sich die anschließende Andacht mit der Offenheit gegenüber anderen Menschen. In den gängigen App Stores findet man die App „7 Wochen Ohne“, die einem bei dieser Fastenaktion unterstützt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.