Kleingartenverein Sorgenfrei

Anzeige
1
Erfolgreiche Beteiligung:
Kleingartenverein Sorgenfrei erhält Gold-Auszeichnung

Unter dem Motto: „Gemeinsam gärtnern – gemeinsam wachsen“ beteiligte sich auch der Kleingartenverein Sorgenfrei am 23. Bundeswettbewerb „Gärten im Städtebau“.
Im Mittelpunkt der Bewertungskriterien stand der Beitrag für das lebenswerte, soziale Engagement im Kleingartenwesen und gerade hier konnte der Verein die Jury mit seinem über Jahre praktiziertem Vereinsleben entscheidend überzeugen.

Gratulation an Vorstand und Mitglieder für diese große Auszeichnung.

Der Kleingartenverein Sorgenfrei wurde am 31. März 1915 in der Gartenhalle des Kaisergartens Wanne-Eickel gegründet.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
9.720
Jürgen Thoms aus Unna | 02.12.2014 | 10:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.