Lebensrettende Sofortmaßnahmen- Kursangebot des DRK Herne und Wanne-Eickel

Anzeige
Noch zwei Lehrgänge „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ im Juni veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz Herne und Wanne-Eickel am Samstag, 22.06. und am Samstag, 29.06.2013, jeweils von 9 bis 16 Uhr im DRK-Haus, Berliner Platz 4 in Herne-Mitte.

Der Kursus bereitet auf typische Notfälle vor und informiert beispielsweise über Maßnahmen bei Wundversorgung, Schädelverletzungen und Atemnot.
Er ist insbesondere für Führerscheinbewerber der Klassen A, A 1, B und BE gedacht.

Weitere Informationen sowie Anmeldung bei
Regina Kowalewski, DRK-Büro Harkortstraße, Wanne unter 02325 – 969 500
Michael Penzel, DRK-Büro Berliner Platz, Herne-Mitte unter 02325 – 969 1554
oder per Mail an ausbildung@drk-herne.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.