"Team Pink" sucht Verstärkung

Anzeige
Das "Team Pink" in Aktion (Foto: Gregor Slembek/Canu-Touring-Wanne 32/02 e.V.)

Gesundheitsorientiertes Angebot für Betroffene von Brustkrebs. Gemeinsam wird auf dem Rhein-Herne-Kanal gepaddelt.

Das "Team Pink" ist auf der Suche nach weiteren Verstärkungen für gemeinsame Kanutouren. Das Angebot richtet sich an Personen, die an Brustkrebs erkrankt sind. Die 2015 gegründete Gruppe trainiert einmal die Woche auf dem Rhein-Herne Kanal. Gepaddelt wird in einem Drachenboot. Im Vordergrund steht der Spaß an der Bewegung. Das Training basiert auf einen schonenden Bewegungsablauf für den gesamten Körper. Es geht nicht allein um Kraft und Leistung. Studien haben ergeben, dass die Lymphoide sich dadurch verringern bzw. nicht mehr auftreten. So hat das Paddeln einen positiven Einfluss auf den Körper. Aber auch für den Geist ist es förderlich: "Man denkt nicht mehr nur an die Krankheit, sondern man erfährt auch wieder eine positive Einstellung zum Leben.“, sagt Dagmar O., die regelmäßig teilnimmt.

Das Projekt ist ein Kooperationsangebot von "Canu-Touring-Wanne 32/02", dem "Bürger-Selbsthilfe-Zentrum" und dem "Kommunalen Integrationszentrum" der Stadt Herne. "Pink" steht für „Paddeln - interkulturell - nie alleine - gegen Brustkrebs“. Trainiert wird donnerstags, 18 Uhr am Bootshaus des CTW, Hertener Str. 41a am Juliahafen. Anmeldungen sind beim "Bürger-Selbsthilfe-Zentrum" unter 02323-163636, "buerger-selbthilfe-zentrum@herne.de" oder dem "Kommunalen Integrationszentrum" unter 02323-6589313, "integration@herne.de" möglich. Ansprechpartnerin direkt beim Verein ist Ines Slembek.
Sie ist unter 0172-5471180 oder "drachenboot@ct-wanne.de" zu erreichen. Das erste Schnuppertraining ist kostenlos. Danach wird pro Trainingseinheit eine Gebühr von 3€ erhoben. Trainiert wird auch in den Sommerferien. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite "www.ct-wanne.de". Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich.

Quelle: Gregor Slembek
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.