1000 Jahre Elpe-1000 Bilder (die Geschichte des Stadtteils Scherlebeck)

Anzeige
Herten: Maschinenhalle Herten-Scherlebeck |

Ausstellung

So heißt die Ausstellung, die drei Gruppen aus Scherlebeck erstellt haben und die noch bis zum 20. August 2017 in der Maschinenhalle Scherlebeck zu sehen ist. Der Förderverein Schacht V, der Geschichtskreis Schlägel und Eisen und der Arbeitskreis Scherlebecker Geschichten haben über 1000 Fotos, Bilder und Gegenstände aus der Geschichte des Stadtteils zusammengetragen. Fotos zeigen ab 1900 das Leben im Stadtteil. Personen, Geschäfte, Straßen und Häuser sind abgebildet, wie auch die Werke Scherlebecker Hobby Künstler ausgestellt sind.
Um den rekonstruierten Deelentorbalken von 1776, des schon 1297 in einer Urkunde nachgewiesenen Hofes Berger, gruppieren sich 28 Thementafeln. Vom bäuerlichen Dorf über den Einzug des Bergbaus bis hin zum heutigen Wohnort Scherlebeck.
Die Ausstellung ist noch bis zum 20.August 2017
jeweils von Freitag bis Sonntag
in der Zeit von 10-18:00 Uhr geöffnet.
Der Eintritt ist frei.
Ort: Maschinenhalle Scherlebeck Scherlebecker Str. 260 45701 Herten-Scherlebeck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.