7nach8: Nord-Süd-Gefälle oder wenn der Türke mit dem Engländer...

Wann? 22.10.2015 20:07 Uhr

Wo? Glashaus Herten, Hermannstraße 16, 45699 Herten DE
Anzeige
Aydin Isik und Maik McAlpine in „Nord-Süd-Gefälle“: Donnerstag, 15. Oktober 2015, 20.07 Uhr im Glashaus Herten. (Foto: Sven Schaaf)
Herten: Glashaus Herten | Noch nie waren Klischees so lustig: Bei 7nach8 stehen am Donnerstag, 22. Oktober, ein gebürtiger Engländer (Nordeuropäer) und ein gebürtiger Türke (Südländer) auf der Bühne im Glashaus Herten - und zwar gemeinsam. Mit ihrem Programm „Nord-Süd-Gefälle“ bringen sie die Differenzen zwischen ihren sehr unterschiedlichen Mentalitäten ans Tageslicht. Aydin Isik und Maik McAlpine bieten ihrem Publikum ein Kabaretterlebnis mit Live-Musik.

Schon bei der Anmoderation geht‘s los. Auf Englisch? Auf Türkisch? Oder doch auf Deutsch? Alle Klischees, die man so kennt, alle Vorurteile, die man vielleicht über Nordeuropäer und Südländer haben kann, die beiden schmucken Herren stellen sie gnadenlos dar. Frech, vorlaut und natürlich politisch total unkorrekt. Und wenn sich ein Engländer und ein Türke treffen, darf die EU als Thema natürlich nicht fehlen. Die beiden erklären, wie ein gemeinsames Europa funktionieren kann. Nun ja, das versuchen sie zumindest. Weitere Infos: www.mike-aydin.de
Eintritt inkl. VVK-Gebühr: VVK 15 Euro / AK 17 Euro / ermäßigt 8,50 Euro
(Infos: Pressestelle Stadt Herten)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.