Beim Kinderchors stimmt's - buntes Konzert am Mittwoch

Anzeige
Der Kinderchor „Stimmt“ der Musikschule präsentiert Lieder, Tänze und kleine Szenen aus den bekannten Verfilmungen der Bücher von Astrid Lindgren. Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Ein interkulturelles Ensemble trifft auf eine integrative Band und einen Kinderchor: Das Ergebnis ist ein buntes und mitreißendes Konzert! Am Mittwoch, 22. Juni, um 18 Uhr laden drei Ensembles der städtischen Musikschule in die Aula des Gymnasiums Herten ein. Der Eintritt ist frei und die Zuhörerinnen und Zuhörer erwartet eine Mischung aus Popmusik, Musicalstücken, Balkan-Pop und ganz großer Klassik.

Für das Ensemble Musica Arkadaş, das sich im April gründete, ist es das erste Konzert. „Arkadaş“ (gesprochen Arkadasch) ist das türkische Wort für Freund und so sind „Musica Arkadaş“ die Freunde der Musik. In der Besetzung tummeln sich Akkordeon, Altflöte, Baglama, Cajon, Darbuka, Geige, Gitarre, Kanun und Querflöte. Sie spielen Lieder wie „Dere geliyor dere“ aber auch „Freude schöner Götterfunken“ - genau diese Mischung macht den Reiz des Projektes aus. Das Ensemble ist übrigens nicht nur länder-, sondern auch generationenübergreifend, denn die Mitglieder sind zwischen 11 und 85 Jahre alt. Die Leitung haben Birgit Mattern und Alpay Bozkurt.

Das perfekte Timing


In der integrativen Band „All In One“ spielen Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren mit und ohne Behinderung gemeinsam. Ihr verbindendes Interesse gilt der Musik und dem Proben in einer Band. Dabei spielt es keine Rolle, welches Instrument die Jugendlichen spielen oder ob sie Anfänger oder bereits Fortgeschrittene sind. Jedes Instrument kann integriert werden. Die Leitung der Band hat Stephanie Strehlow.
Beim Kinderchor Stimmt! Ist der Name Programm – es geht um das perfekte Timing. Die Kinder setzen ihre Stimmen als Instrument ein. Mehrstimmiges Singen wird genauso geprobt wie Sologesang. „Stimmt!“ sind besonders bekannt für Chorstücke aus dem Bereich Pop, Rock und Musical in Deutsch und Englisch. Die Leitung hat Marcel Sander.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.