Bluesfrühschoppen im Biergarten mit CATBUSH BLUESMEN und swingendem Blues

Wann? 18.09.2016 11:00 Uhr

Wo? Parkrestaurant Katzenbusch, Herner Straße 67, 45699 Herten DE
Anzeige
CATBUSH BLUESMEN mit (v.l.) Jürgen Schubert, Heinrich Bohrenkämper (Foto: (© Phil Ans))
Herten: Parkrestaurant Katzenbusch |

Nach dem Erfolg der letzten Woche wird der musikalische Frühschoppen in der Traditionsgaststätte Katzenbusch bei trockenem Wetter wiederholt. - Die CATBUSH BLUESMEN bevorzugen Blues der eher swingt als rockt und der auch eher leiser als lauter daherkommt.

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt!

Die Musiker des Quartetts aus dem Ruhrgebiet haben in früheren Projekten auf zahlreichen Bühnen gestanden. Der Gelsenkirchener Gitarrist und Sänger Jürgen Schubert hat eine Vorliebe für swingenden, manchmal jazzig angehauchten Blues. Rainer Bienek aus Recklinghausen spielt seine „Hupe“, die Bluesharp mal rhythmisch treibend und mal rotzig frech. Der Essener Heinrich Bohrenkämper ist einer wenigen singenden Bassspieler. Mike Kossak, ebenfalls aus Recklinghausen trommelt alles, was man ihm vor die Füße stellt.
Heraus kommt eine Mischung aus purer Spielfreude, gekonnter Instrumentenbeherrschung und groovenden Rhythmen. Dabei ergänzen sich die beiden Sänger hervorragend, decken sie doch stilistisch unterschiedliche Facetten des Blues ab.
Zusammen bieten die CATBUSH BLUESMEN sachtes Bluesfeeling, spannungsvoll gesetzte Töne, ungekünstelten, unangestrengten Gesang, und ein Programm mit Klassikern und neueren Stücken dar. Schuberts Ausführungen zu den Titeln versprechen bildhaft und abwechslungsreich zu werden, denn Jürgen ist auch ein wortgewandter Entertainer.

Lineup:
Jürgen Schubertt - Vocal, Guitars
Rainer Bienek - Bluesharps
Heinrich Bohrenkämper – Vocal, Bass
Mike Kossak - Drums
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.468
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 15.09.2016 | 13:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.