Bluesfrühschoppen im Katzenbusch mit „5 MINDS“

Wann? 11.09.2016 11:00 Uhr

Wo? Parkrestaurant Katzenbusch, Herner Straße 67, 45699 Herten DE
Anzeige
5 MINDS mit (v.l.) Peter Risthaus, Frank Knüfken, Mike Kossak, Dirk Anscheit und Rainer Bienek. (Foto: (© smb))
Herten: Parkrestaurant Katzenbusch |

Alles neu macht der September: zum ersten mal seit vielen Jahren lässt die Traditionsgaststätte Katzenbusch einen musikalischen Frühschoppen wieder aufleben. Wenn das Wetter hält, was es verspricht, dann bei Sonnenschein im Biergarten! - Auch wenn der Katzenbusch nicht neben einer Baumwoll-Plantage liegt und 11:00 keine typische Blueszeit ist, die 5 MINDS werden die Atmosphäre eines Mississippi–Juke-Joints, der Heimstatt des Zwölfer-Taktes schaffen.

Die fünf Herren aus dem Emscher-Lippe-Delta servieren auf ihrer DebütTour 2016 moderne Blues’n Rock-Fusion Musik. – Bei gutem Wetter natürlich im schönsten Biergarten Hertens.
Markenzeichen der 5 MINDS sind die Battles der drei Solisten, bestens entfaltet auf den Grooves von Bass und Schlagzeug. Egal, ob schnell und hart an der Grenze zum Rock’n Roll oder genüsslich und ruhig swingend, immer reich an Farben und Rhythmen.
Der Dorstener Gitarrist und Sänger Dirk Anscheit schließt beim solieren die Augen oder sprüht seine sympathische Leidenschaft ins Publikum. Der vielseitige Borkener Saitenartist Peter Risthaus steht eher für die filigranen, gefühlvollen Tonfolgen. Rainer Bienek aus Recklinghausen spielt das „Mississippi Saxophone“, die Bluesharp mal rhythmisch treibend und mal rotzig frech. Heraus kommt eine Mischung aus purer Spielfreude, gekonnter Instrumentenbeherrschung und groovenden Rhythmen.
5 passionierte Musik-Junkies, allesamt „Könner ihres Fachs“ - 5 Seelen, jede einzelne mit ihrer besonderen Prägung, formen ein fundamentales Blues-Rock Erlebnis, das sich gekonnt zwischen traditionell und modern bewegt. Im Gepäck haben die 5 MINDS einschlägige Covers und selbstarrangierte Interpretationen. Vertreten sind u.a. Stücke von Buddy Guy, Robben Ford, B. B. King, Walter Trout, Duke Robbillard, Charles Musselwhite, Johnny Winter, Sugar Blue, und Gary Moore.
Frische musikalische Spontaneität wird von den Akteuren dermaßen souverän und professionell ins Auditorium geschleudert, dass ein absolut magisches Live-Erlebnis entsteht.

Lineup:
Dirk Anscheit - Vocal, Guitars
Peter Risthaus - Guitars
Rainer Bienek - Bluesharps
Frank Knüfken - Bass
Mike Kossak - Drums

Website: www.facebook.com/MindsBlues

Eintritt frei (-willig)!
Details siehe Parkrestaurant Katzenbusch on facebook
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.468
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 11.09.2016 | 17:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.