Die Heilig-Geist-Kirche in Sterzing (Italien )

Anzeige
Die Heilig-Geist-Kirche in Sterzing.

Die Heilig-Geist-Kirche wurde 1399 erbaut und zählt zu den besterhaltenen gotischen Kirchen Südtirols.
Der Freskenzyklus der Heilig-Geist-Kirche wurde 1402 vom Meister Hans von Bruneck mit 
Unterstützung seiner Brüder Christoph und Erasmus geschaffen.
Die Fresken stellen die Verkündigung, den Ölberg, den Judaskuss, Christus vor Dornkrönung, das Tragen des Kreuzes, die Auferstehung Christis und an der Westwand das 
Jüngste Gericht dar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.