Die Jecken sind los: Kulturverein lädt zur Karnevalsfete ein

Anzeige
Jörg Bausch ist der Stargast des Abends.Foto: privat

"Helau!" und "Alaaf!" heißt es wieder unter den Narren und Jecken am Samstag, 18. Februar. Denn der Brauchtums- und Kulturverein Herten e.V. lädt zur ersten großen Karnevalsveranstaltung im Forum der Rosa-Parks-Schule.

Die Organisatoren haben sich mächtig ins Zeug gelegt und ein großes Partyprogramm auf die Beine gestellt. Es gibt Show-, Musik- und Tanzeinlagen von den Rösrather Lappen 2010, der Garde und Show-Formation der ersten großen Bocholter Karnevalsgesellschaft, der Männertanzgruppe "Die Hornys" und des Musikzuges Essen-Frohnhausen. DJ Christian legt Tanzmusik auf. Ein weiteres Highlight ist der deutsche Schlagersänger Jörg Bausch. Er ist der Stargast des Abends.
Einlass in das Forum auf der Fritz-Erler-Straße 2 ist um 17.30 Uhr. Das bunte Treiben nimmt dann um 19.11 Uhr seinen Lauf. Der Eintritt für Plätze am Tisch kostet 18 Euro, der Treppenplatz kostet 16 Euro. Die Vorverkaufsstellen sind das Rathaus Café (Kurt-Schumacher-Straße 3) und Wolle-Wolle auf der Langenbochumerstraße 203. Des Weiteren können Karten bei Heike Kaszubski unter der Tel.: 02366/51458 und bei Gerhard Könecke unter der Tel.: 02366/52369 erstanden werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.