Fotos: Korn nur zweiter Sieger

Anzeige
Ausverkaufte Mitsibitsi-Halle (oder wie das Ungetüm formerly known as Philipshalle jetzt heißt), das bedeutet chaotische Zustände. Die Parkplatzproblematik ist ja seit Jahrzehnten (!) ein stetes Ärgernis, nun schafft man es auch nicht, rechtzeitig alle Leute reinzulassen. Vier Minuten vor Beginn stehen draußen mindestens 1500 Leute und verpassen Hellyeah.
Danach drehen vor allem Heaven Shall Burn richtig auf und spielen Hauptact Korn in Grund und Boden (die allerdings den besseren Sound und die viel bessere Lichtshow haben). Schlecht waren Korn jedoch auch nicht, der unbändigen Metal-Kraft von Heaven Shall Burn halten die Mannen um Sänger Jonathan Davis (im schicken Rock) nicht stand. Hier gibt es einige Bilder.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.