Fotos: Rock im Pott mit den Toten Hosen

Anzeige
Nach drei Jahren kehrt Rock im Pott nach Gelsenkirchen zurück. Die erste Veranstaltung fand bereits 2012 statt, doch das diesjährige Festival ist dennoch erst die dritte Austragung. Mit den Toten Hosen, KI und Kraftklub (auf KIZ und Zugezogen Maskulin verzichte ich hier mal - die haben mit ROCK im Pott soviel zu tun, wie Hamster mit Raubtieren) hat man 2017 ein attraktives Line-Up auf die Beine gestellt, was auch die Zuschauerzahl von 37.500 beweist.

Ein Nachtrag noch zur Akustik in der Halle, weil ich es gestern Abend schlichtweg vergessen habe: Sie war einmal mehr eine komplette Katastrophe.  
1 2
1 1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
28.234
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 26.08.2017 | 21:19  
Thorsten Seiffert aus Herten | 26.08.2017 | 21:29  
Thorsten Seiffert aus Herten | 26.08.2017 | 21:30  
12.672
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 26.08.2017 | 22:06  
28.234
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 26.08.2017 | 22:34  
28.234
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 27.08.2017 | 12:00  
54.162
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 27.08.2017 | 19:23  
2.118
Monika Wübbe aus Marl | 28.08.2017 | 13:43  
1.707
Lutz Heinemann aus Recklinghausen | 30.08.2017 | 00:19  
140
Andrè M. Pietroschek aus Essen-Ruhr | 03.09.2017 | 17:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.