Guten Abend, gute Nacht.

Anzeige
Herten: Herten-Westerholt | Guten Abend, gute Nacht.
1. Guten Abend, gute Nacht, mit Rosen bedacht,
    mit Näglein besteckt, schlüpf unter die Deck:
    Morgen früh, wenn Gott will, wirst du wieder geweckt,
    morgen früh, wenn Gott will, wirst du wieder geweckt.

2. Guten Abend gute Nacht, von Englein bewacht,
    die zeigen im Traum dir Christkindleins Baum:
    Schlaf nur selig und süß, schau im Traum's Paradies,
    schlaf nur selig und süß, schau im Traum's Paradies.

Worte: 1. Strophe: altes Volkslied aus "Des Knaben Wunderhorn" (1808)
2. Strophe: Georg Scherer (1849)
Weise: Johannes Brahms, op.49, Nr 4 (1868)
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.