Hans Gerzlich: komisch ökonomisch

Wann? 23.05.2013 20:07 Uhr

Wo? Glashaus Herten, Hermannstraße 16, 45699 Herten DE
Anzeige
Hans Gerzlich erklärt Wirtschaft so, dass man sie vérsteht - und sich schlapplacht. (Foto: Harald Hoffmann)
Herten: Glashaus Herten | „Hans Gerzlich“ ist ein lustiges Wirtschaftsprogramm. Das mag auf den ersten Blick wie ein Widerspruch in sich erscheinen, so wie „eckiger Kreis“, „nüchterner Chirurg“ oder „seriöser Anlageberater“, ist es aber nicht.

Denn Wirtschaft ist witzig. Sozusagen komisch ökonomisch. Wenn Sie reich sind, werden Sie erfahren, woher Ihr Geld kommt. Wenn Sie nicht reich sind, werden Sie erfahren, warum Sie es auch nicht mehr werden. Und beides hängt zusammen. Unmittelbar. So wie alles auf der Welt.
Sie können sich am Hintern ein Haar ausreißen, dann tränt vorne Ihr Auge. Wie gesagt: Alles hängt mit allem zusammen! Und als tollen Nebeneffekt erweitern Sie Ihren Horizont!

Mehr Brutto vom Netto

Hans Gerzlich ist mit seinem Programm „Mehr Brutto vom Netto“ am Donnerstag um 20.07 Uhr in der Kleinkunstreihe 7nach8 im Glashaus, Hermannstraße 16, live zu erleben.

Hier sind auch Karten zu 15 Euro im Vorverkauf erhältlich (auch im Besucherzentrum Hoheward auf Ewald, Werner-Heisenberg-Straße 14), an der Abendkasse kosten die Tickets 17 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.