Hertener Ewaldstraße wird am 30. Juni zur bunten Meile

Wann? 30.06.2013

Wo? Ewaldstr., Ewaldstraße 59, 45699 Herten DE
Anzeige
Herten: Ewaldstr. | Wenn in Herten-Süd zu Tisch gebeten wird, dann im großen Stil. Beim Abschlussfest „Süd erblüht“ am Sonntag, 30. Juni von 11 bis 18 Uhr, lädt der Stadtteil zum Picknick auf die Ewaldstraße. Über 200 Bierzeltgarnituren, „besetzt“ von Nachbarn, Vereinen, Initiativen, Gästen und Interessierten machen die Straße zur bunten Meile. Noch immer kann man sich kostenlos einen Tisch reservieren lassen (info@sued-erblueht.de)
Durch die schon reservierten Biezeltganituren wird die Ewaldstraße wird zur Kulturstraße: Mit vielen Künstlern, dem Kreativzentrum Vest, Bühnen-Acts (u.a. Funky Dolls, Flowers of Paradise, „Musik ist unsere Sprache“, Cheerleader, Neo-Ellas, „Tizzle, Tkay, Jota & Gerrit“) und Alberto di Febo.
Die Ewaldstraße wird zur Spiel- und Sportstraße: Probieren Sie mit einem Segway zu fahren, oder nutzen Sie die den Walkingangebote des TuS Härten. Außerdem Mal-, und Spielaktionen und ein Flohmarkt bieten Spaß den ganzen Tag.
Die Ewaldstraße wird auch zur Kreativstraße: Mit besonderen Aktionen der Gewerbetreibenden von Ewaldstraße, Süder Markt und Herner Straße.
Die Ewaldstraße wird zur Kulinarischen Straße: Mit vielen internationalen Angeboten u.a. vom Grill-Express, dem türkischen „Saray Ocakbasi“, dem Café „Rendezvous“, dem Grill-Haus „Zum Griechen“ und dem Restaurant „Vangeli´s Taverne“
Und, die Ewaldstraße wird zum Nachbarschaftstreff: Mit den vielfältigen Angeboten der Stadtteilprojekte und Wohlfahrtsverbände wie Diakonie, AWO und Caritas.
„Die Süder werden sich wieder als gute Gastgeber erweisen“, ist sich Claudia Fründ vom Stadtumbau der Stadt Herten sicher. Der größte Erfolg des Förderprogramms, dessen Abschluss durch das Fest gefeiert wird, sei nämlich das neu entstandene „Wir-Gefühl“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.