Hertener Lions Blues & Rock Benefiz-Festival 2015

Anzeige
Lohmann Rhythm & Blues Kapelle (Foto: © Lohmann R&B Kapelle)
Herten: Glashaus Herten |

Vier Bands „unterwegs im Auftrag des Herrn“ garantieren mit einer Mischung aus Boogie, Blues, Rhythm n’ Blues und Rock n’ Roll einen beschwingten Abend mit viel „Good-Time-Musik“.

„Die Leute kommen, um Spaß zu haben. Es wird sicherlich wieder getanzt werden“ sagt Mike Kossak von der Initiative Blues-in-Herten. Er erinnert sich gerne an den Erfolg von 2014, auch an das hohe Spendenergebnis. „In diesem Jahr geht der Erlös an das Generationenprojekt des Hertener BUND-Naturerlebnisgartens.“ Was der Lions-Club, die Stadt Herten und die Bluesinitiative da auf die Beine gestellt haben kann sich hören und sehen lassen. Unter Anderem können Besucher einen Rundflug über das Ruhrgebiet gewinnen.
Eröffnet wird das Benefiz-Festival von der BLUE DICE BLUESBAND. Die Combo aus der agilen Ruhrszene hat sich besonders der kernigen Spielart des Bluesrock verschrieben, nicht ohne auch leise Töne zu Gehör zu bringen. Da ist für Jede/n etwas dabei. - Der zweite im Bunde ist DOC NOWAK UND SEINE PATIENTEN. Boogie Man Thomas Nowak präsentiert seine Tinktur aus urtümlichem Rhythm & Blues, Rock´n Roll und Boogie Woogie. Seine Behandlung: rhythmisches Fingerschnippen, lockeres Wippen der Kniegelenke und temperamentvolle Schwingungen von Hüfte und Oberkörper. - Die dritte Combo des Abends, die LOHMANN KAPELLE präsentiert Rhythm & Blues in seiner reinsten Form: kraftvoll, unverwüstlich und ehrlich! In den feurigen Herzen und Instrumenten der 8 Herren aus Bielefeld lebt der Sound und der kribbelnde Rhythmus der 50er Jahre weiter. - Das großartige Programm klingt aus mit VINCEBUS. Sie servieren fetzigen Rock´n´ Roll, erdigen Beat und schmusige Balladen. Die „unbeschreibliche“ Band versteht, das Publikum mit unvergessenen Songs, ohne viel Schnickschnack, zu begeistern und verspricht mit ihrer „Living Jukebox“ gute Laune und absolute Tanzgarantie.
Spenden sind auch außerhalb der Veranstaltung möglich. Spendenkonto: Lions Hilfswerk Herten e.V. | IBAN DE52 4226 0001 7101 9438 01 | Volksbank Ruhr Mitte | Verwendungszweck: BUND Generationenprojekt Herten.
Das Festval findet statt am Samstag 18.04.2015 um 19:00 im Glashaus Herten, Hermannstr. 16, Herten. Eintritt: VVK /AK 10 €. Karten sind im Vorverkauf an folgenden Stellen erhältlich: Glashaus Herten | Volksbank Herten – Mitte | Volksbank Herten – Disteln | Sparkasse-Vest Herten – Mitte | PlanB Herten | Barbershop Schnipp Schnapp Westerholt | Buchhandlung Lackmann Westerholt | Attatroll Buchladen Recklinghausen.

Veranstalter: Lions-Hilfswerk Herten e.V., Stadt Herten Kultur, Blues-in-Herten
Details siehe www.facebook.com/blues.benefiz.herten
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.