HOWLIN’ HORST rockt mit 84 Jahren noch jede Party

Wann? 14.08.2015 20:00 Uhr

Wo? Parkrestaurant Katzenbusch, Herner Straße 67, 45699 Herten DE
Anzeige
HOWLIN’ HORST (BURCHARDT) (Foto: © Andreas Kalthoff)
Herten: Parkrestaurant Katzenbusch |

Essener Musiker wird zur Blues-Session im Katzenbusch im August mit seinem aktuellem Projekt, der HOWLIN’ HORST BLUESBAND vor Ort sein.

HOWLIN’ HORST (Burchardt), „mit weißem Teint und schwarzer Seele“, „lebendes Denkmal“, „Blueslegende“, gehört seit Jahrzehnten zum Urgestein der Kulturlandschaft des Ruhrgebietes. Er ist mit Jahrgang 1931 wohl der älteste aktive Bluesmusiker Deutschlands. - 1980 entdeckt BURCHARDT die Bluesharp. Dieses handliche Instrument und der Blues wurden seine ständigen Begleiter.
Der Texter, Harpspieler und Sänger ist beeinflusst von Howlin’ Wolf, John Lee Hooker, Tom Waits, Eric Burdon, Screamin’ Jay Hawkins und Robert Johnson. Bei seinen im hohem Maße authentischen deutschen Texten standen Dichter Pate, wie: Christian Morgenstern, Johann Wolfgang von Goethe, Peter Maiwald, Christine Nöstlinger und Ludwig Hirsch.
Burchardt schaart seine „Bluesenkel“ um sich: Dieter (Pinky) Baumann (Gitarren und Gesang), Peter Stephan (Keyboards und Gesang), Morton Schürmann (Bass) und Jasse Jazbinsek (Drums). HORST lässt das Durchschnittsalter seiner Band in die Höhe schiessen, aber er rockt jede Party - denn „Horst der Knilch - der trinkt nur Milch“.
| Website: www.howlinhorst.de

Ab 21 Uhr ist die Jam dann wieder eröffnet. 14 qm Bühne mit kompletter Backline (Amps und Drumset) laden spielfreudige Musiker ein, nur noch ihr Instrument einzustöpseln.
Zur Blues-Session in Herten finden sich monatlich in der Regel 20 bis 30 Musiker aus dem Ruhrgebiet und darüber hinaus zusammen, um gemeinsam mit Blues jeder Richtung das zahlreiche Publikum bestens zu unterhalten.

Eintritt fre
i (-willig)!
Details siehe Blues-in-Herten on facebook
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.