Nikolaut mit Andy Brings

Anzeige
Draußen Gefrierschrank, drinnen frei nach Bon Jovi "slippery AND wet": Das Nikolaut-Fest im T.I.C. in Mülheim ließ den Pott kochen und während Omas Zwerge gediegenen Punkrock boten, waren Four Wheel Drive in größere Fußstapfen getreten und begeisterten mit ihrem räudigen Mix aus Airbourne und Bullet auch den härtesten AC/DC-Fan. Und, wenn sich selbst der Barkeeper von auf dem Tresen fidelnden Gitarristen nicht aus der Ruhe bringen lässt, ist einfach Nikolaut-Zeit. Als Hauptact rockte Mülheims RocknRoll-Volksheld Andy Brings mit gekonntem Sex-Appeal die Hütte. Apropos Sex-Appeal: Diese Bassistin... Doch genug geschwärmt, hier gibt es Fotos!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.