Alt!

Anzeige
Alt!
Du denkst zurück und es ist wahr
du stelltest wirklich mal was dar.
Die Jahre vergingen und du musstest sehen
man begann dich wahrhaftig zu übersehen.

Du nahmst dich zurück und das war sehr schwer
jedoch dein Einfluss der schwand immer mehr.
Die Verbitterung gesellte sich dazu
und raubte den Rest dir von deiner Ruh'.

Wie imposant einstmals deine Gestalt
Einschüchtern klappte notfalls mit Gewalt.
Das alles das war nicht von Dauer
das Alter, es lag auf der Lauer.

Es schwand die Schönheit, es schwand die Kraft
nun bist du ganz klein und ganz ohne Saft.
Sag, wie gehst du damit um?
Fragst du nun immerzu warum?

Oder nimmst du klaglos dein Schicksal an,
weil man es ja doch nicht ändern kann?
Freue dich heute am kleinen Glück
denn das Große, das kommt nicht zurück.

Fast alles wurde dir genommen
was einst du vom Leben hast bekommen.
Bewahre dir deine Würde
vor des Lebens letzter Hürde.

Denn desgleichen wie der Leib verfällt
deine Seele sich erhellt.
Hast du es geschafft und kannst du gehen
wirst du den Lohn des Verzichtes sehen.
©By Gitte
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
18.695
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 19.05.2016 | 08:43  
50.310
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 19.05.2016 | 10:25  
4.942
Gitte Hedderich aus Herten | 19.05.2016 | 14:27  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 19.05.2016 | 19:48  
4.942
Gitte Hedderich aus Herten | 19.05.2016 | 20:01  
10.146
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 19.05.2016 | 20:08  
4.942
Gitte Hedderich aus Herten | 20.05.2016 | 06:24  
50.310
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 21.05.2016 | 12:39  
4.942
Gitte Hedderich aus Herten | 21.05.2016 | 13:40  
50.310
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 23.05.2016 | 03:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.