Bad Pyrmont 1967

Anzeige
1967 mußte mein Großvater in ein Heim für Kriegsversehrte um dort feststellen zu lassen, das seine Leberzirrhose ein Folgeleiden seiner im Krieg bekommenen Gelbsucht war. Meine Großeltern hatten vier Kinder und drei davon wohnten in Essen. Jeden Sonntag fuhr eine der Familien ihn dort besuchen und von einem dieser Besuche existierten Dias. Diese habe ich bearbeitet um sie zu retten. Die Qualität ist nicht besonders, aber es sind schöne Erinnerungen für mich. Vor einiger Zeit war ich mit meinem Mann dort und es gibt noch vieles. Zum Beispiel die Figur der Königin Luise. Damals stand sie im Park und nun im Kurhaus. Auch das Schloß vor dem meine Mutter posiert sieht noch genauso aus wie damals. Opa starb leider 1968 und von den Menschen auf den Fotos gibt es außer mir nun niemanden mehr.
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
1
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
9.167
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 09.07.2016 | 08:35  
4.943
Gitte Hedderich aus Herten | 09.07.2016 | 10:53  
4.943
Gitte Hedderich aus Herten | 11.07.2016 | 11:53  
4.943
Gitte Hedderich aus Herten | 11.07.2016 | 16:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.