Herten: 40 Jahre Rosa-Parks-Schule - Festreigen startet am 9. April

Wann? 09.04.2016

Wo? Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Straße 2, 45701 Herten DE
Anzeige
Der zweite Jahrgang der Gesamtschule, die damals noch nicht Rosa-Parks-Schule hieß, nach ihrem Entstehen - jetzt kommt es vielleicht zu einem Wiedersehen. (Foto: privat)
Herten: Rosa-Parks-Schule |

Vor vier Jahrzehnten ging sie an den Start, am Samstag, 9. April, feiert die Rosa-Parks-Schule ihren 40. Geburtstag. Und nicht nur die aktuellen Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal werden dabei sein, eingeladen sind auch alle Ehemaligen, wie beispielsweise Andrea Hauwe geborene Schneiders.

Sie hat nach ihrer Schulzeit von 1977 bis zum Abitur 1986 als Schulpflegschaftsvorsitzende und Ehrenamtliche in der Schülerbetreuung die Gesamtschule quasi nicht verlassen. Denn heute ist Sohn Jan Schüler des Jahrgangs Q1. "Die Schule war für uns zur damaligen Zeit wie eine zweite Familie," erinnert sich die einstige Schülerin, und auch ihre Klassenlehrer, Herr Geisler und Frau Heine, sind ihr noch präsent. Und so freuen sich alle Hauwes, einen Teil dieser "Familie" wieder zu sehen.
Besonders interessant sind für die Ehemaligen die Führungen, denn seit ihrer Schulzeit hat sich einiges getan. Die Schule trägt jetzt nicht nur den Namen „Rosa-Parks-Schule“, auch im Gebäude gab es einige Umbauten. Die Bereiche Kunst und Musik sind in neue Räume im Untergeschoss eingezogen, die Oberstufenräume befinden sich im alten Kunstbereich, es gibt ein Beratungszentrum mit dem Berufsorientierungsbüro. Neu ausgestattet wurden die Hörsäle und einige Naturwissenschafts-Räume, das neu gestaltete Forum ist ebenfalls sehenswert. Daher werden von 19 bis 21 Uhr Führungen durch die umgebaute Schule angeboten.

Führungen, Musik und Cocktailbar


Für Musik und Unterhaltung ist gesorgt. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, Getränke gibt es im Eingangsbereich, am Stand auf dem Schulhof und an der Cocktailbar. Der Grillstand hat geöffnet, und kleine Häppchen werden im Cafe Cool angeboten.
Rückfragen telefonisch im Sekretariat unter 02366-303720 oder bei Marita Neumann unter 02366-303724.
Eintrittskarten (5 Euro) sind in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich: Lottoannahmestelle Dorka (Süd),
Schreibwaren Odek (Disteln)
Schreibwaren Germann (Disteln)
Buchhandlung Lackmann (Westerholt)
Akropolis Grill (Langenbochum)
Blickfang (Langenbochum)
Bäckerei Hemling (Scherlebeck)
Buchhandlung Droste (Mitte)
Friseure Manfred Wilms (Hochlar)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.