Hertener Radfahrer (84) auf dem Radweg von Auto erfasst

Anzeige
© Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum , Polizei Blaulicht

Ein 84 Jahre alter Radfahrer aus Herten musste nach dem Zusammenstoß mit einem Auto ins Krankenhaus. Der Senior war auf dem Radweg unterwegs.

Der Fall: Gegen 9.30 Uhr wollte ein 55-jähriger Autofahrer aus Herten von der Straße
Zum Nonnenbusch in die Kaiserstraße abbiegen. Im Einmündungsbereich stieß er mit einem 84-jährigen Fahrradfahrer zusammen, der den Radweg auf der Kaiserstraße befuhr. Der 84-jährige Hertener stürzte, verletzte sich dabei leicht und wurde in einem Recklinghäuser Krankenhaus ambulant behandelt.
Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro, heißt es abschließend im Bericht des Polizeipräsidiums Recklinghausen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.