Vorfreude steigt - Copa-Mitarbeiter machen das Freibad schick

Anzeige
Freibad-Aufrüstung im Copa Ca Backum: Sascha Pichler bearbeitet die Fliesen im Schwimmerbecken mit dem Hochdruckreiniger.Foto: Hertener Stadtwerke
Zwar lässt das Wetter noch nicht an Badespaß unter freiem Himmel denken. Trotzdem steigt im Copa Ca Backum die Vorfreude auf die Sommersaison: Das Team macht das Freibad gemeinsam mit Fachfirmen fit für die Eröffnung.
Im Winter sind die Becken mit Wasser befüllt geblieben. So werden Frostschäden wie abgeplatzte Fliesen vermieden. Nach und nach werden die Becken nun geleert. Zurzeit stehen die Mitarbeiter im Schwimmer- und im Nichtschwimmerbecken auf dem Trockenen. Mit dem Hochdruckreiniger bearbeiten sie die Fliesen, Einstiege und Überlaufrinnen sowie die Bodenplatten. Im Laufe der Aufrüstung werden neben der Reinigung außerdem kleinere Reparaturarbeiten durchgeführt und die Grünanlagen auf Vordermann gebracht. Je nach Wetterlage kann die Freibad-Saison dann im Mai starten. Freibad-Aufrüstung im Copa Ca Backum: Sascha Pichler bearbeitet die Fliesen im Schwimmerbecken mit dem Hochdruckreiniger.Foto: Hertener Stadtwerke
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.