Landschaftspark Duisburg - Nord

Anzeige
Herten: Günter Berger | Landschaftspark Duisburg – Nord.

Der Landschaftspark rund um das ehemalige Hüttenwerk Duisburg – Meiderich entstand im Rahmen der Bauaustellung Emscher Park undzählt zu den zehn besten Stadtparks der Welt.

Das Hüttenwerk entstand 1901 und produzierte mit seinen insgesamt 5 Hochöfen in ihren 84 Jahren 37 Millionen TonnenSpezialroheisen und gab hunderten Menschen und ihren FamilienArbeit und Brot. Die Hochöfen 3 und 4 wurden 1968 und 1970 abgerissen, die Öfen 1 und 2 1982 und 1985 auf Grund von Überkapazität auf dem europäischen Stahlmarkt stillgelegt und viele Menschen verloren ihren Arbeitsplatz. Glücklicherweise wurde
das Werk erhalten und neuen Anwendungen zugeführt unter anderem hat der Deutsche Alpenverein und auch Taucher im Gasometer ein zu Hause gefunden außerdem entwickelte sich die Anlage zu einem wunderschönen Naherholungsort den man immer wieder aufs neue besuchen kann. Allerdings sollte es uns auch ein 
Mahnmal sein, sorgfältiger mit unseren Arbeitsplätzen um zu gehen.

In Kürze:

12 Forum Schlaf + Gesundheit
SHG Atmen + Leben Gelsenkirchen/Herten
Gelsenkirchen am 28.10.2017 im St. Augustinus-Gemeindehaus Ahstr. 7
Motto: Gesundheit unser höchstes Gut
Beginn 10:15 Uhr  Ende: 16:15 Uhr
anne_guenter@gmx.de
www.schlafapnoegelsenkirchenherten.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.