Bürgerinfo - Antrag & Mitteilung: „Fraktionsvertrag- und Gründung ab 01. Sept. 2016“

Anzeige
Jutta Becker „Wählerinitiative WIR in Herten e.V.“ und Udo Surmann PARTEILOSE WG „BRD“
Herten: Stadtverwaltung | Aufgrund erheblicher Ungleichbehandlung der Einzelratsmitglieder gegenüber den Fraktionen, beantragen die Ratsmitglieder:
Frau Jutta Becker
„Wählerinitiative WIR in Herten e.V.“

und Herr Udo Surmann
PARTEILOSE WG „BRD“

die Überprüfung und Erlaubnis einer gemeinsamen Fraktion.


Ziel der Arbeit der Fraktionsgemeinschaft ,,Wählerinitiative WIR in Herten e.V."
und der PARTEILOSE WG ,,BRD", (Nachfolgend ,,Fraktion" genannt) ist es,
in allen Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft im Rahmen der Gesetze eine zukunftsorientierte und ausgewogene Sachpolitik zum Nutzen der Einwohner und Bürger der Stadt Herten eigenverantwortlich zu begründen, umzusetzen und die kommunale Selbstverwaltung zu verwirklichen.
Die Fraktion ist den Bürgern und ihrer Stadt verpflichtet.
Es ist Aufgabe der Fraktion:
- die Anregungen der Einwohner aufzunehmen - eine offene und von besonderer Vertraulichkeit geprägte Diskussion unter den Mitgliedern der Fraktion zu führen und die Abstimmung mit den Mitgliedern der beteiligten Wählergemeinschaften zu gewährleisten.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.