Thorsten Rattmann soll Geschäftsführer der Hertener Stadtwerke werden

Anzeige
Herten: Hertener Stadtwerke |

Offizielle Bestellung erfolgt am 15. Mai 2013 in der Sitzung des Rates der Stadt Herten

Der Aufsichtsrat der Hertener Stadtwerke GmbH hat sich für Thorsten Rattmann als Nachfolger in der Geschäftsführung des regionalen Energieversorgers ausgesprochen. Zum Jahresende läuft der Vertrag von Gisbert Büttner altersbedingt aus. Mit Wirkung zum 1. Juli 2013 soll Thorsten Rattmann zum Geschäftsführer bestellt werden, Gisbert Büttner zum Sprecher der Geschäftsführung. Die offizielle Bestellung erfolgt am 15. Mai 2013 in der Sitzung des Rates der Stadt Herten.

"Mit Thorsten Rattmann haben wir den richtigen Mann gefunden, der die Geschicke unserer Stadtwerke auch weiterhin erfolgreich führen wird", freut sich Aufsichtsratsvorsitzender und Bürgermeister Dr. Uli Paetzel. Auch der 64jährige Gisbert Büttner, der Ende des Jahres nach 48 Jahren den Posten an seinen 40jährigen Nachfolger übergeben wird, hat vollstes Vertrauen: "Es ist schön, dass ich meine Arbeit in die Hände eines vertrauten Kollegen geben kann und der Aufsichtsrat sich für einen Nachfolger aus unseren eigenen Reihen entschieden hat."

Thorsten Rattmann, der seit 2004 bei den Hertener Stadtwerken tätig und seit 2009 als Bereichsleiter Markt u.a. für den Energiehandel/-vertrieb und die Bäderbetriebe zuständig ist, wird gemeinsam mit Gisbert Büttner zum 1. Juli 2013 zudem in der Geschäftsführung der Hertener Beteiligungsgesellschaft mbH, der Hertener Energiehandelsgesellschaft mbH sowie der Copa Ca Backum Herten GmbH tätig. Gisbert Büttner fungiert in diesen Gesellschaften bis zum Ende des Jahres 2013 als Sprecher der Geschäftsführung.

"Die Übernahme der Geschäftsführerrolle ist für mich eine tolle Aufgabe, aber auch eine große Herausforderung. Die Energiewirtschaft befindet sich in einem stetigen Wandel, der auch unsere Stadtwerke in Herten in Zukunft noch vor große Aufgaben stellen wird", weiß Rattmann. "Doch gemeinsam mit unserer tollen Stadtwerke-Mannschaft, die sehr gut aufgestellt ist, sehe ich dieser Zukunft sehr freudig und sehr zuversichtlich entgegen. Ich freue mich darauf in den kommenden sechs Monaten gemeinsam mit Gisbert Büttner die Geschicke zu lenken und die neue Stadtwerke-Zukunft einzuleiten."

Die berufliche Laufbahn von Thorsten Rattmann begann im Jahr 1989 mit seiner Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Energie Wasser Niederrhein GmbH (ehemals Stadtwerke Moers GmbH). Bis zum Jahr 1996 durchlief er dort verschiedene Stationen im Unternehmen. Bereits während seines anschließenden Studiums der Wirtschaftswissenschaften (ab 1996) arbeitete er als Unternehmensberater für die Energiewirtschaft bei der ConEnergy AG in Essen und setzte diese Tätigkeit nach dem erfolgreichen Abschluss als Diplom-Kaufmann bis 2004 fort. Seit 2004 ist er für die Hertener Stadtwerke tätig. Von 2004 bis 2009 übernahm er die Abteilungsleitung des Energiemanagements. Seit 2009 hat er die Leitung des Bereichs Markt inne. Seit 2008 ist er Prokurist der Hertener Energiehandelsgesellschaft mbH.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.