Westerholt: "Schlossgeflüster" mit Franz Müntefering - demografischer Wandel

Wann? 19.11.2015 20:00 Uhr

Wo? Schloss Westerholt, Schloßstraße 1, 45701 Herten DE
Anzeige
Franz Müntefering nimmt bekanntlich kein Blatt vor dem Mund. Beim „Schlossgeflüster“ geht es am 19.11.2015 im Schloss Westerholt um den demographischen Wandel. (Foto: Veranstalter/Agentur Bentino Events)
Herten: Schloss Westerholt | Westerholter „Schlossgeflüster“ mit einem politischen Ur-Gestein: Am Donnerstag ist Franz Müntefering zu Gast. Es geht im das Thema "Demografischer Wandel".

Wir sind in Deutschland in einer wichtigen Debatte um Bildung, Integration, demografischen Wandel, das heißt auch: um die dauerhafte Sicherung des Wohlstandes auf hohem Niveau. Neu ist das nicht. Fragwürdige Bücher und populistische Thesen sind nicht der Beginn der Debatte, finden jetzt aber Beachtung, denn der Handlungsdruck ist inzwischen bedenklich hoch.

Der sich einmischt


Franz Müntefering mischt sich ein und gibt seine unschätzbaren Erfahrungen weiter. Er bezieht zu den wichtigsten Fragen, die die Menschen in Deutschland bewegen, Stellung. Vor allem, wenn es um die Themen demografischer Wandel, soziale Gesellschaft oder Kinder geht, die ihm besonders am Herzen liegen.
Die Reihe „Schlossgeflüster“ wird von Gregor Leinweber, Agentur „Bentino Events“ aus Westerholt organisiert.


Karten nur im Vorverkauf unter: bentino events 0209/ 938 90 526
Eintritt: 10 Euro
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.